Suche
Mach dein Leben leichter

Top 5 Monitoring-Tools für das Cloud Computing

Chirag Thumar
© Shutterstock.com / Maksim Kabakou

Es besteht wahrlich kein Mangel an Monitoring-Tools für die Cloud. In diesem Artikel stellt Chirag Thumar, Web-Entwickler bei NexSoftSys, fünf dieser Tools vor, die für sich in Anspruch nehmen, die besten Monitoring-Lösungen für das Cloud-Computing zu sein.

Monitoring-Tools für das Cloud-Computing gibt es wie Sand am Meer. Ich könnte über fünfzig solcher Tools aus dem Stegreif aufzählen. Bei einer solch hohen Anzahl an Möglichkeiten ist es wichtig, das richtige Tool für die eigenen Bedürfnisse auszuwählen. In den vergangenen Jahren habe ich etliche Monitoring-Tools für das Cloud-Computing verwendet und die nachfolgend vorgestellten fünf Lösungen sind meine Favoriten.

1. Amazon Cloudwatch

Amazon Cloudwatch ist eine Monitoring-Lösung für Anwendungen, die auf AWS laufen. Enthalten sind eine Reihe von Anwendungen, die die tägliche Arbeit erleichtern bzw. unterstützen, zum Beispiel für das Erstellen und Konfigurieren von Warnmeldungen, das Tracking und die Verwaltung von Logfiles und Metriken. Auch die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen AWS-Ressourcen wird unterstützt.

Im März vergangenen Jahres wurde eine neue Multi-Cloud-Managementstrategie nötig, als AWS abstürzte. Es gab laut dem AWS Service Health Dashboard eine große Fehlerrate und unter den betroffenen Webseiten waren unter anderen Quora und Giphy – auch das Senden von Dateien via Slack war betroffen. Es gab sogar Berichte, dass einige IoT-Geräte von dem Problem betroffen waren.

Accenture, Dell und Cisco Systems arbeiten daran, eine Lösung für das Balancieren von Workloads über mehrere Clouds zur Verfügung zu stellen. Man will aus Sicht von Amazon keine redundanten, dafür vielversprechende Services haben, um Fehler der genannten Art zukünftig zu vermeiden.

2. AppDynamics

Hauptsächlich auf die Verwaltung der Performance von Anwendungen ist AppDynamics ausgelegt, das Cisco Systems Anfang des vergangenen Jahres kaufte. Es steht im harten Konkurrenzkampf zu anderen Verwaltungstools wie Datadog, Ca Technologies, SolarWinds, New Relic usw.

Lesen Sie auch: AWS re:Invent 2017: Das sind die neuen Tools für Entwickler

Wirtschaftlich gesehen sollte AppDynamics, Dank der Rückendeckung von Cisco Systems, bald ein neues Level erreichen, sobald Sicherheit und Skalierbarkeit mit der Macht der Anwendungsverwaltung kombiniert werden. Viele MSPs setzen APM (Application Performance Management) gerade wegen der Möglichkeit Software-Stacks zu optimieren mit einer höheren Endnutzerfreundlichkeit gleich, als das bei Hardware-Lösungen oder Lösungen zur Infrastrukturoptimierung der Fall ist.

3. Aternity

Aternity ist ein End User Experience (EUE) Provider, der im July 2016 von Riverbed Technology gekauft wurde. Durch diesen Kauf konnte die Performanz von Riverbeds SteelCentral stark verbessert werden, was wiederum eine erhöhte Endnutzerfreundlichkeit bedeutet.

Aternity ist bereits für die Fähigkeit bekannt, Millionen von virtuellen, mobilen und Desktop-Endpunkten zu monitoren. Für mich ist Aternity ein zugänglicherer und fortschrittlicher Ansatz für die EUE-Optimierung. Durch synthetische Tests (also dem Emulieren von Nutzern an verschiedenen Orten, um die Verfügbarkeit zu bestätigen und die Verlässlichkeit zu verbessern), die Lösung von Problemen des Netzwerk-Traffics durch die Ermittlung von Seitenladezeiten sowie Verzögerungen, das Nutzen einer JavaScript-Plattform und die Optimierung der Nutzerinteraktionen stellt Aternity eine voll auf die Verbesserung der Endnutzerfreundlichkeit abzielende Lösung bereit.

DevOps Docker Camp
Erkan Yanar

Teilnehmer lernen die Konzepte von Docker und die darauf aufbauenden Infrastrukturen umfassend kennen. Schritt für Schritt bauen sie eine eigene Infrastruktur für und mit Docker auf.

4. Avnet Cloud Marketplace

Im Februar 2017 gab Tech Data den erfolgreichen Kauf von Avnet Technology Solutions bekannt. Der Cloud Marketplace stellt eine leicht verständliche Plattform von Cloud-Produkten und Services dar, was es für Endnutzer noch leichter macht, sich mit der Cloud auseinanderzusetzen. Im Avnet Cloud Marketplace können Partner einen mit eigenem Branding versehenen Store erstellen und ihre eigenen Cloud-Services anbieten.

5. Bitnami Clouding Tools

Bitnami ist eine Bibliothek von Installern und Softwarepaketen für Webanwendungen, Entwicklungs-Stacks sowie virtuellen Helfern. Dieses Clouding-Tool hilft MSPs beim Überwachen von AWS, Google Cloud Platform und Microsoft Azure. Auch Go Daddys Clouding-Plattform wird von den Tools angetrieben. Die Bitnami Clouding Tools stellen Ein-Klick-Installationen für Anwendungen wie WordPress, Drupal usw. zur Verfügung.

Fazit

Das Cloud-Computing ist ein essentieller Teil der Verbesserung und Ermöglichung der Skalierbarkeit von IT-Services geworden, die den Nutzern zur Verfügung gestellt werden. AWS stellt extern gehostete Ressourcen zur Verfügung, auf denen unterschiedliche Organisationen und Unternehmen ihre Anwendungen laufen lassen können. In diesen Fällen ist das Monitoring zum Zwecke der effektiven Nutzung von Cloud-Ressourcen ebenfalls ein wichtiger Aspekt. Die Anwendungen sollen schließlich zu jeder Zeit auf dem gleichen Level performen.

Application Manager geben Nutzern die Möglichkeit an die Hand, Anwendungsserver, VMwares, Webtransaktionen, Datenbankserver usw. zu überwachen. Dabei wird die Cloud-Infrastruktur besonders im Hinblick auf ihre „Gesundheit“ (Health) und Performanz im Auge behalten.

Lesen Sie auch: Warum Cloud kein Allheilmittel ist & AWS alleine nicht die IT modernisiert

Eine Cloud-basierte Monitoring-Strategie ist im Vergleich zu hauseigenen Lösungen in jedem Fall lukrativer, was die Kosten, das Deployment usw. angeht. Hauseigenes Deployment ist dafür sicherer und performanter. Auch die mögliche Nichtverfügbarkeit betrifft das Tooling und kann die Arbeit der Nutzer und die Funktionalität des Unternehmens beeinträchtigen. All diese Dinge müssen bei der Planung einer zukunftssicheren Strategie beachtet werden.

Geschrieben von
Chirag Thumar
Chirag Thumar
Chirag Thumar is an experienced and innovative web developer at NexSoftSys, one of the fastest growing company in the IT industry. It has passionate and professional team of developers in various area such as asp .net development, Microsoft dynamics CRM, Java Offshore Development, Hadoop Big Data, Pentaho BI, Oracle, Mobile application development on Android, iOS and other cross platform.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.