Suche

JAXenter

Aktuelles

HashiCorp Consul 1.0 veröffentlicht

Vor drei Jahren hat die erste Version von Consul das Licht der Welt erblickt. Jetzt stellt HashiCorp Consul 1.0 vor. Das frischgebackene Release hat insgesamt 13 neue Features im Gepäck. Zu den Highlights dabei gehört beispielsweise der Support von HCL Config Files.

Git: How to unfuck

Git ist einfach fantastisch, aber manchmal ist es auch ziemlich nervig, damit zu arbeiten. Trotz oder vielleicht gerade wegen all den mächtigen Features, die einem Entwickler zur Verfügung stehen, kann es von Zeit zu Zeit zu großen Problemen kommen. In ihrer Session von der DevOpsCon 2017 in Berlin zeigt Melanie Patrick, PHP-Entwicklerin bei trivago, wie man dem aus dem Weg gehen kann.

Was verdient ein Scrum Master wirklich?

Welche Ausbildung hat ein Scrum Master normalerweise und wieviel verdient man in diesem Beruf? Diesen und vielen weiteren Fragen ist das Unternehmen Age of Product im Scrum Master Salary Report 2017 nachgegangen.

Wann Microservices sinnvoll sind – und wann nicht!

Mit diesem Artikel möchte ich Ihnen die Frage stellen, warum Sie eigentlich Microservices einführen wollen. Denn es ist immens wichtig, sich der Gründe und Ziele bewusst zu sein. Leider habe ich zu oft erlebt, wie die glänzenden, neuen Technologien die eigentlichen Ziele des Unternehmens in Vergessenheit geraten lassen und zum Selbstzweck werden.

Kubernetes wird Teil der Docker-Plattform

Warum eigentlich nicht gleich so? Lange beharkte sich die Community, welches Orchestrierungstool wohl besser sei, Docker Swarm oder Kubernetes. Auf der gerade stattfindenden Dockercon EU wurde angekündigt, dass die Unterstützung für Kubernetes (K8s) nun nativ in Docker implementiert wird.

„Jigsaw wird nicht wichtig sein – wir haben bereits Maven und OSGi“

Oracle kündigte vor kurzem die allgemeine Verfügbarkeit von Java SE 9 an. Obwohl das neue JDK mehr als 150 neue Features zu bieten hat, ist der Star des Releases das Java Platform Module System – auch bekannt als Project Jigsaw. Wir haben uns mit Lukas Eder, Gründer und Leiter des R&D bei der Data Geekery GmbH (der Firma hinter JOOQ), über seine favorisierten Java-9-Features, über ausgelassene Features, über Project Jigsaw und über das neue Versionsnummerierungsschema unterhalten.

DevOps – Was ist wirklich drin für Ops?

Hin und wieder macht es den Eindruck, als seien die Operators in DevOps die Bürger zweiter Klasse. Devs first, Ops last scheint das gängige Motto zu sein.In seiner Session auf der DevOpsCon 2017 in Berlin spricht Martin Gutenbrunner, Tech Lead for Microservices & Azure im Dynatrace Innovation Lab, über DevOps aus Sicht der Operators.

„Das Aufbrechen eines Monolithen in Microservices ist keine triviale Aufgabe“

In vielen Unternehmen und Projekten setzt man heutzutage nicht mehr auf monoloithische Architekturen, sondern auf Microservices. Im Interview spricht Sascha Möllering, Solutions Architect bei der Amazon Web Services Germany GmbH, über die Wanderung von Microservices-Architekturen in die Cloud, Best Practices beim Erstellen von Microservices und darüber, warum sich Docker und Serverless so gut für eine kleinteiligere Architektur eignen.