Meistgeklickt in 2015

Top 12: Entwickler-Kalender 2015

Kypriani Sinaris

©Shutterstock/Sohel Parvez Haque

Das letzte Jahr hatte viele Java-Geschichten in petto: In diesem Beitrag fassen wir zusammen, welche Artikel in den einzelnen Monaten am meisten gelesen wurden und erhalten so einen Entwickler-Kalender über die beliebtesten Geschichten im vergangenen Jahr.

Januar: Fragen und Antworten zu Java 8: Q&A mit Angelika Langer und Brian Goetz

Der meistgeklickte Beitrag am Jahresanfang nimmt ein großes Ereignis des Vorjahres mit in 2015. Denn Java 8 hat 2014 das Licht der Bildschirme erblickt: Vor allem die neuen Lambda-Ausdrücke sind seitdem in aller Munde. Auf der JAX 2014 diskutierten Brian Goetz und Angelika Langer die vielen Fragen der Entwickler zu den Sprach-Features der neuen Version – hier im Video zu sehen.

Februar: Die 10 Programmier-Gebote der NASA

Im Februar hat Sie vor allem die Frage nach den Programmierstandards der NASA interessiert. Diese müssen besonderen Anforderungen gerecht werden: In diesem Beitrag wird der „digitale Sicherheitsgurt“ vorgestellt, den sich die Raumfahrtbehörde umgeschnallt hat.

März: Vergesst Agilität, schreibt einfach Code!

Agilität in der Softwareentwicklung – lieber nicht! Das meint zumindest der niederländische Informatiker Erik Meijer. Wieso? Das lesen Sie im Top-Beitrag des Monats März.

April: JavaFX ist stabiler als HTML5 und Angular

Der April ist der große JAX-Monat. Hier tummeln sich Entwickler aller Couleur, unter ihnen auch Java-Champion Adam Bien. In diesem Video-Interview spricht er über die Zukunftssicherheit von JavaFX, den Vergleich JavaFX versus HTML5 und die neue JavaScript-Engine Nashorn.

Mai: 7 Karrierefehler, die jeder Programmierer einmal macht (?)

Natürlich, jeder macht Fehler. Aber wenn man bestimmte Probleme und Fallstricke kennt, mit denen Programmierer im Laufe ihrer Karriere konfrontiert werden, dann kann man auch den ein oder anderen Fauxpas vermeiden. Nachdem sich dieser Beitrag im Mai größter Beliebtheit erfreuen konnte, hoffen wir, dass der Rest Ihres Jahres zumindest ein Stückchen fehlerfreier war!

Juni: Top 10 der Neuerungen in Eclipse Mars

Der Juni brachte erfreuliche Neuigkeiten für alle Eclipse-Entwickler: Am 24. Juni ist der Eclipse Release Train “Mars” in seinen Zielbahnhof eingelaufen. 10 Gründe, warum man sich die Neuigkeiten ein mal genauer ansehen sollte, erwarten Sie in unserem meistgeklickten Beitrag im Juni.

Juli: Quickvote: Welche ist die beste Java IDE?

Falls es mal langweilig wird, diese Frage hat das Potential, jede Entwicklerdiskussion wieder anzuheizen: Welche Java IDE ist die beste? NetBeans, Eclipse, IntelliJ IDEA – das sind die großen Vertreter. Welche IDE sich in unserem Voting durchgesetzt hat, das erfahren Sie hier.

August: 7 Gegebenheiten der Softwareentwicklung, die Chefs nicht verstehen

Die ersten sind nach dem Sommerurlaub wieder in den Arbeitsalltag zurückgekehrt und wer ist meist einer der ersten, der ein bisschen nervt? Der Chef. Möglicherweise deswegen wurde im August diese Story am meisten geklickt: Der Blogger John Sonmez meint, dass selbst die besten Chefs oft nicht wirklich verstehen, was man in der Softwareentwicklung tun und was man besser lassen sollte…

September: 6 „Grundrechte“ für Programmierer

Ein Bill of Rights für Programmierer – das schlägt Jeff Atwood vor, Mitbegründer von Stack Exchange und Discourse. Welche Grundrechte auch für Sie daher gelten sollten, lesen Sie hier.

Oktober: 9 schlechte Programmiererangewohnheiten (die eigentlich jeder liebt)

Tja, es sind wohl gerade die schlechten Angewohnheiten, die viele lieben. Wir sprechen hier natürlich nicht von der Tüte Chips vor dem Fernseher, sondern vielmehr von 9 schlechten Programmierangewohnheiten, die den Alltag auf kurze Sicht vielleicht das ein oder andere Mal erleichtern. Erkennen Sie sich wieder?

November: So schön kann ein Java-UI sein

Mit JavaFX und Swing ein schönes UI bauen – geht das? Die Reddit-Gemeinde liefert einige Beispiele, die das bestätigen sollen. Hier haben wir Ihnen eine kleine Kollektion optischer Hingucker zusammengestellt.

Dezember: Stylish, augenfreundlich, aufgeräumt: Das neue Eclipse-Theme “Clean Sheet”

Im Dezember haben sich viele Leser für das Eclipse-Theme „Clean Sheet“ begeistern können. Es soll der Belastung und Ermüdung der Augen nach stundenlanger Arbeit entgegenwirken und durch unaufdringliches Design punkten. Ob es hält, was es verspricht, lesen und sehen Sie hier.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen JAXenter-Lesern herzlich bedanken! Wir freuen uns auf weitere spannende News und Geschichten im neuen Jahr!

Aufmacherbild: Hot Topic on wooden backgound von Shutterstock / Urheberrecht: Sohel Parvez Haque

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Kypriani Sinaris
Kypriani Sinaris
Kypriani Sinaris studierte Kognitive Linguistik an der Goethe Universität Frankfurt am Main. Seit 2015 ist sie Redakteurin bei JAXenter und dem Java Magazin.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: