Wochenrückblick KW 8

TensorFlow, Flyway und Google Dart – unsere Top-Themen der Woche

Kypriani Sinaris

© Shutterstock.com / Bohbeh

In unseren Top-Themen der Woche finden Sie dieses Mal die erste Hauptversion des Machine Learning Frameworks TensorFlow, außerdem Neues zu Google Dart und Java 9 Buzz in eigener Sache.

IntelliJ IDEA 2017.1: Neue EAP-Version mit neuer Git File History & Smart Step Into für den Debugger

Und auch letzte Woche gab es wieder etwas Neues von der IntelliJ IDEA Crew. IntelliJ IDEA 2017.1 hat neben einigen Verbesserungen für das Debuggen asynchronen Codes auch eine komplett neue Dateihistorie für Git im Gepäck. Eine Übersicht aller Neurungen finden Sie in unserem Update Thread.

Google Dart: Version 1.22

Mit dem vergangene Woche veröffentlichten Update auf Dart 1.22 wird dazu übergegangen, Anwendungs-Snapshots für das Ausführen von SDK-Tools wie dart2js, Analyzer und Pub zu verwenden. Das Ziel ist eine verbesserte Performanz beim Start. Mit welchen Verbesserungen Dart 1.22 noch beeindrucken will, lesen Sie in der Release News.

TensorFlow 1.0 erschienen

Finale für TensorFlow! Denn endlich ist die erste Hauptversion des Machine Learning Frameworks erschienen. Das Release soll ein wahrer Meilenstein für das maschinelle Lernen sein. Wieso? Das erfahren Sie hier.

Apache MyFaces Tobago 3 erschienen

Tobago ist Teil von Apache MyFaces, das als JSF-Implementierung auch verschiedene Unterprojekte wie MyFaces Tomahawk, MyFaces Trinidad und eben MyFaces Tobago enthält. In Version 3.0 ging es den Tobago-Entwicklern darum, sich stärker an existierenden Standards zu orientieren. So wurden Themes beispielsweise von reinem CSS auf Twitter Bootstrap übertragen.

Flyway 4.1.0

Für das Datenbankmigrations-Tool Flyway ging es letzte Woche in Runde 4.1.0. Diese Version soll keine Probleme mehr mit mySQL-Replikaten machen und auch an der Performance wurde geschraubt. Come fly with me, let’s fly, let’s Flyway ….

Java 9 Meetup: Get ready to rumble!

Java 9 steht vor der Tür! Das Release ist für Juli dieses Jahres angekündigt. Gemeinsam mit Ihnen würden wir uns gerne schon mal warm machen, bevor es ernst wird. Daher heißt es am 16. März 2017:

Java 9 Meetup: Get ready to rumble!

Wir laden Sie herzlich nach München in das Holiday Inn City Centre ein, wo wir mit Vorträgen von Wolfgang Weigend (Oracle), Uwe Schindler (SD DataSolutions GmbH, Apache Lucene) und Thilo Frotscher (freiberuflicher Softwarearchitekt und Trainer) Java 9 unter die Lupe nehmen. Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr Informationen finden Sie hier.

Geschrieben von
Kypriani Sinaris
Kypriani Sinaris
Kypriani Sinaris studierte Kognitive Linguistik an der Goethe Universität Frankfurt am Main. Seit 2015 ist sie Redakteurin bei JAXenter und dem Java Magazin.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.