Arbeitsmarkt

Kununu und Co. – Wie erkennt man einen attraktiven Arbeitgeber?

Social Media und Empfehlungsportale sind Fluch und Segen zugleich. Unternehmen kommen um eine professionelle Onlinereputation und eine ständige Präsenz im Internet nicht mehr herum. Käufer orientieren sich an Produktempfehlungen und Rezensionen. Genauso informieren sich Bewerber heute in Onlineportalen wie kununu oder glassdoor über die Erfahrungen von anderen Bewerbern sowie aktuellen oder ehemaligen Mitarbeitern über den potenziellen neuen Arbeitgeber.

Bitkom veröffentlicht IT-Mittelstandsbericht 2018: Wie steht es um Deutschlands IT-Branche?

Der IT-Mittelstand ist Wachstumstreiber der digitalen Wirtschaft mit derzeit 455.000 Beschäftigten. Innerhalb eines Jahres stieg der Umsatz bei den mittelständigen Unternehmen um 9 Prozent, 30.000 Stellen wurden geschaffen. Dennoch oder gerade darum sind Fachkräftemangel und Unternehmensnachfolge große Herausforderungen, mit denen sich die IT-Arbeitswelt derzeit konfrontiert sieht.