Suche

Spring for Hadoop 2.1.0 erreicht dritten Meilenstein

Diana Kupfer

Spring for Hadoop 2.1.0 kommt näher: Auf dem Weg zur neuen Version des Spring-Projekts hat das Entwicklerteam gerade ein drittes Meilenstein-Release freigegeben. Darin wurde u. a. auf Spring Boot 1.2.0 und Spring Core 4.1.3 aktualisiert. In erster Linie wurde jedoch an der YARN-Funktionalität gefeilt. Einen vollständigen Überblick über die Neuerungen bietet der Changelog.

Ab der Version 2.1.0 wird das Projekt ausschließlich Hadoop-2-APIs unterstützen. Wer auf ältere Hadoop-Versionen angewiesen ist, sollte auf Spring for Hadoop 2.0.4 oder 1.1.0 zurückgreifen. Die Standard-Version ist zur Zeit Apache Hadoop 2.5.1. Daneben ist das Entwicklerteam bereits um Unterstützung für Hadoop 2.6, erst kürzlich erschienen, bemüht.

Spring for Hadoop bietet eine nahtlose Integration des Big-Data-Frameworks Apache Hadoop und einiger weiterer Komponenten aus dem Hadoop-Ökosystem in die Spring-Welt.

Hadoop 2.0 erschien im vergangenen Jahr. Die so genannte YARN Engine ist eines der Highlights der zweiten Hauptversion. YARN zielt darauf ab, die MapReduce-Komponente aus Hadoop als optionales Plug-in herauszulösen und so alternative Ausführungsalgorithmen zu ermöglichen. Das bei MapReduce verwendete Batch-Modell kann so durch interaktivere Ansätze wie z.B. Apache Storm ersetzt werden.

Geschrieben von
Diana Kupfer
Diana Kupfer
Diana Kupfer war Redakteurin bei S&S Media für die Zeitschriften Java Magazin, Eclipse Magazin und das Portal JAXenter. 
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.