Suche
Niko Köblers Session von der W-JAX 2017

Serverless: Status Quo, Lessons learned & Best Practices

Redaktion JAXenter

Wie ist der Status quo vom Serverless-Hype? Auf jeden Fall ist es einmal an der Zeit, sich die ersten „Lessons learned“ anzuschauen. In seiner Session von der W-JAX 2017 bespricht Niko Köbler, freiberuflicher Softwareentwickler, geeignete und ungeeignete Einsatzmöglichkeiten von „Serverless“ und Besonderheiten, die es zu berücksichtigen gibt.

Nicht nur für Einsteiger in der Serverless-Welt gilt es, einige Stolperfallen zu berücksichtigen, in die man nicht ein zweites Mal laufen muss. „No Server“ heißt nicht „No Ops“! Die Verantwortung für Fehlerfreiheit, Zuverlässigkeit und korrekte Ergebnisse können nicht einfach unter den Tisch fallen gelassen werden.

Serverless – Lessons learned from JAX TV on Vimeo.

Niko Köbler macht irgendwas mit Computern, On-Premises, im Web und in der Cloud. Er ist Co-Lead der JUG Darmstadt, Sprecher auf internationalen Konferenzen und Autor des Buchs „Serverless Computing in der AWS Cloud“.
 

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: