Scertify Ecliple Plug-in mit 12 neuen Refactoring-Regeln

Judith Lungstraß

Mit dem Scertify Eclipse Plug-in kann man die eigene Code-Qualität überprüfen und aufgespürte Probleme mit Hilfe von Computer-assistierten Code Refactorings beheben. Mit der neuen Version 1.11.3 sind nun zwölf neue Refactoring-Regeln hinzu gekommen.

Abgesehen davon zeichnet sich das Release vor allem durch Bug Fixes und einige kleinere Änderungen aus. Beispielsweise zeigt eine neue Ansicht jetzt die Regeln eines jeden verfügbaren Repositories in den Scertify-Präferenzen. Der Download von Scertify-Komponenten erfolgt ab sofort im Hintergrund.

Das Scertify Eclipse Plug-in ist Teil der Scertify Professional Edition, die ab 13 Euro im Monat verwendet werden kann. Allerdings gibt es auch eine kostenlose Probeversion.

Geschrieben von
Judith Lungstraß
Judith Lungstraß
Judith Lungstraß ist seit Anfang 2012 im Online-Team bei Software & Support Media. Neben ihrem Studium der Buchwissenschaft in Mainz konnte sie erste journalistische Erfahrungen bei einem Online-Reiseführer und einem Sportverein sammeln. Ihr Fachgebiet ist die Microsoft-Welt, von Windows über .NET bis hin zu Windows Phone.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.