Suche

Scala's Möglichkeiten und Chancen: Interview mit Heiko Seeberger

Dieses Jahr feiert Scala seinen zehnten Geburtstag. Seit ihrer Entstehung in Lausanne hat sich die Programmiersprache kontinuierlich weiterentwickelt und ist erwachsen geworden. Den Hype hat diese JVM-Sprache längst hinter sich gelassen. Daher soll der Scala Day herausfinden, ob die Sprache das Zeug zum Mainstream hat und welche Projekte damit bereits umgesetzt wurden. Anwender kommen zu Wort und berichten von ihrer Motivation und ihren Erfahrungen. Auch weitere Komponenten des mittlerweile gewachsenen Scala-Ökosystems wie z. B. Akka und das Play-Framework werden Thema des Tages sein.

Wir trafen Day-Moderator Heiko Seeberger von Typesafe auf der W-JAX 2013 in München und sprachen mit ihm über das Potenzial von Scala, den Scala Day sowie die weitere Roadmap der JVM-Sprache.









Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.