Cloud Suite for Applications: Red Hat stellt integrierte IaaS- und PaaS-Lösung vor

Michael Thomas

Der Softwarehersteller Red Hat hat mit der Cloud Suite for Applications eine quelloffene, integrierte IaaS- und PaaS-Lösung vorgestellt, die die Entwicklung, Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen mit hoher Skalierbarkeit beschleunigen soll.

Der Gedanke hinter Red Hats neuestem Angebot: Viele Unternehmen, die sich der Cloud zuwenden, wenden sich zugunsten höherer Skalierbarkeit und Effizienz auch innerhalb von Containern laufenden Microservice-Architekturen zu. Diese benötigen eine massiv skalierbare Infrastruktur, um ihr volles Potential auszuschöpfen, allerdings haben manche Unternehmen das Problem, dass sie über ein hohes Volumen an Workloads verfügen, die noch nicht für diese Art der Architektur angepasst sind. Diese könnten deshalb von einer Lösung, die sowohl Anwendungen in virtuellen Maschinen, als auch neue Container-basierte Anwendungsarchitekturen unterstützten, profitieren.

Cloud-Stack

Hier will die Cloud Suite for Applications ansetzen, indem sie PaaS für schnellere Anwendungsbereitstellung mit IaaS für die Skalierbarkeit und einem einheitlichen Management-Framework, das Hybrid-Bereitstellungsmodelle unterstützt, kombiniert. Namentlich umfasst der Cloud-Stack dabei das PaaS-Angebot OpenShift, die Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform, sowie die Management-Lösung Red Hat CloudForms. Durch die Integration von OpenShift mit OpenStack soll Nutzern zudem potentiell ein breites Angebot an Middleware- und Mobilitätsdiensten zur Verfügung stehen.

Paul Cormier (President Products and Technologies bei Red Hat) zufolge, ist Red Hat somit zur Zeit der einzige Anbieter, der eine quelloffene Kombination von PaaS, IaaS und Management anbieten kann:

Combining these […] cloud offerings addresses a significant customer need to reduce silos and enable more efficient OpenStack cloud deployments. While other companies can provide one or two of the building blocks for a cloud, Red Hat is the only vendor that can offer IaaS, PaaS and management in an open environment, backed by the strength of Red Hat Enterprise Linux and and the ability to leverage certified hardware of their choice.

Red Hat Cloud Suite for Applications ist zunächst nur im Rahmen eines Early-Access-Programms verfügbar. Die allgemeine Verfügbarkeit des Cloud-Stacks soll zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden.

Aufmacherbild: Red hat isolated white background von Shutterstock / Urheberrecht: Everything

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Michael Thomas
Michael Thomas
Michael Thomas studierte Erziehungswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und arbeitet seit 2013 als Freelance-Autor bei JAXenter.de. Kontakt: mthomas[at]sandsmedia.com
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: