"Warum Ruby-, Python- und PHP-Entwickler über uns lachen" – Live von der W-JAX 2010

Hartmut Schlosser

Der erste Hauptkonferenztag der W-JAX 2010 ist vorüber. Während die Teilnehmer in den Abendstunden bei Bier und Brezel im Ballroom über die Themen des Tages diskutieren, war das W-JAX-Video-Team fleißig und hat einige Eindrücke von der Konferenz zusammengeschnitten, inklusive Speaker-Empfang im Münchner Hofbräuhaus. Viel Spaß bei der kleinen Collage aus Kurzinterviews mit ausgewählten Sprechern des heutigen Tages.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: