Plumbr 1.4 für mehr Kompatibilität und Stabilität

Judith Lungstraß

Nach einem Monat in der Beta-Phase ist nun Plumbr 1.4 erschienen. Das Hauptziel der neuen Version war, die Kompatibilität und Stabilität des Tools zur Aufspürung von Memory Leaks in Java-Anwendungen zu erhöhen.

Plumbr 1.4 unterstützt jetzt Solaris und funktioniert sowohl auf x86- als auch auf SPARC-Architekturen. Weiter hinzugekommen ist der Support für JDK 7 in Mac OS X, ab sofort gibt es keine Probleme mehr beim Laden nativer Bibliotheken.

Man hat außerdem einen Bug beseitigt, der zu Hängern beim Startup führte. Die rechenintensive Memory-Leak-Analyse läuft jetzt in einem separaten Prozess, das erzeugt weniger Overhead für die jeweilige Anwendung. Das Plumbr GUI kann ab Version 1.4 abgeschaltet werden – wichtig besonders dort, wo es beispielsweise Swing-Anwendungen in die Quere kam. In den Leak Reports bekommt man ab sofort ausführlichere Informationen.

Plumbr 1.4 kann auf der Projektseite heruntergeladen werden.

Geschrieben von
Judith Lungstraß
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.