JAXenter

Aktuelles

CollabNet kauft Scrum-Spezialisten Danube

CollabNet, Anbieter von Lösungen für Agile Application Lifecycle Management (Agile ALM), hat Danube Technologies Inc., ein weltweit führendes Unternehmen für Scrum-Projektmanagement-Lösungen übernommen. Mit dem Kauf von Danube übernimmt CollabNet u.a. die agile Projektmanagement-Lösung ScrumWorks Pro und positioniert sich als führendes […]

Dreamteam Open-Source und SaaS?

Open-Source-Software als Mainstream-Lösung für den kommerziellen IT-Markt? Noch vor wenigen Jahren hätten viele IT- und Business-Abteilungen eine solche Idee belächelt, schreibt Andy Mulholland, Global Chief Technology Officer bei Capgemini, auf www.capgemini.com/ctoblog/. Doch Zeiten ändern sich und spätestens die Verbreitung von […]

Lesetipp: Business Activity Monitoring

Der Weg zum Echtzeitunternehmen – der WSO2-Oxygentank verrät wie es gehen könnte. Um Unternehmen auf ihrem Weg zum zero-latency-business zu unterstützen, hat Samisa Abeysinghe, Director of Engineering bei WS02, eine Einführung zum Thema Business Acitivity Monitoring (BAM) veröffentlicht. In dem […]

CeBIT 2010 – Plattform für Green-IT

Die CeBIT 2010 will auch in diesem Jahr ihrem Ruf als größte Plattform für Green IT gerecht werden. Nach Green IT Village 2008 und Green IT World 2009, haben sich die Veranstalter in diesem Jahr das Ziel gesetzt, das gesamte […]

Mobiles Banking verbreitet sich langsam

Längst ist es in deutschen Haushalten ein weit verbreitetes Phänomen, die eigenen Finanzen von zu Hause aus abzufragen und Überweisungen zu tätigen. Mobiles Banking via Smartphone dagegen ist bei vielen Menschen hierzulande noch nicht angekommen, wie die aktuelle Studie von […]

In fünf Schritten zum Agilen Unternehmen

Wer kennt nicht folgendes Szenario: Zur Optimierung von Unternehmensprozessen werden externe Consultants ins Unternehmen geholt, die die existierenden Unternehmensstrukturen und Workflows analysieren und Maßnahmen zu deren Verbesserung vorschlagen. Die Maßnahmen werden kurzfristig umgesetzt, bis man wieder an neue Grenzen stößt […]

Business Architecture für die Zukunft

IT-Architecture, Business Architecture und Enterprise Architecture? Wo liegen die Unterschiede? Welcher dieser Bereiche muss gestärkt werden, um zukünftig Unternehmensstrategien erfolgreich umsetzen zu können? Diesen Fragen widmen sich Dana Gardner, Principal Analyst bei Interarbor Solutions und Tim Westbrock, Managing Director bei […]

ERP-Lösung Syspro 6.1 erschienen

Der ERP-Anbieter Syspro hat eine neue Version ihrer Enterprise-Resource-Planning-Lösung Syspro 6.1 veröffentlicht. Mit Syspro 6.1 sollen komplexe Prozesse automatisiert und in Service-orientierte Architekturen überführt werden können. Das Release weist laut Syspro-CEO Phil Duff einen starken Fokus auf Corporate Governance und […]

Wie Open Source ist SAP?

Kann SAP als Paradebeispiel für ein Unternehmen gelten, das von einem strikt proprietären Geschäftsmodell zu einer Open-Source-Strategie übergegangen ist? In seinem Blogbeitrag „SAP as a case study for open source engagement“ beschreibt Analyst Matthew Aslett von The 451 Group den […]

ECO wird Partner von EuroCloud

Der Verband der deutschen Internetwirtschaft ECO wird künftig als offizieller Vertreter deutscher Cloud-Anbieter bei EuroCloud auftreten. EuroCloud ist der erste internationale Zusammenschluss von Anbietern von Cloud-Computing-Systemen und ist bereits in 16 europäischen Ländern als Dachverband vertreten; 25 weitere sollen im […]

Warum auch CIOs sich mehr mit Consumer-Gadgets beschäftigen sollten

Eine Lanze für Consumer-Technologie-verliebte Geeks bricht Sharyn Leaver auf dem CIO-Blog des Analystenhauses Forrester. CIOs müssten lernen, in Consumer-Spielzeugen wie Mobiltelefonen, Fotoapparaten, iPads etc. mehr als reine Freizeit- und Unterhaltungsmedien zu sehen. Im Gegensatz zu Technologie-fremden Business-Experten seien es gerade […]

Poster zur BPMN 2.0

Jakob Freund meldet auf dem BPMGuide-Blog die Veröffentlichung eines Poster zur neuen Business Process Management Notation in Version 2.0 (BPMN 2.0) das gemeinsam mit der BPM-Offensive erstellt wurde. Das Poster kann kostenlos und in mehreren Sprachen als PDF heruntergeladen werde. […]

SAPPHIRE 2010 wieder in Deutschland

SAP richtet seine Kundenkonferenz Sapphire in diesem Jahr wieder auch in Europa aus. Nachdem die Sapphire 2009 nur in den USA veranstaltet wurde, wird sie 2010 vom 17. bis 19. Mai zeitgleich in Orlando und Frankfurt Main stattfinden. Die Teilnehmer […]

Oracle kauft AmberPoint

Oracle übernimmt den SOA-Spezialisten AmberPoint. Nachdem Oracle im Januar 2010 den Kauf von Sun Microsystems abschließen konnte, baut es jetzt seine Stellung auf dem SOA-Markt aus. Der Kauf von AmberPoint erweitert Oracles Fusion-Middleware-Lösung um ein weiteres Angebot. Zu dieser Gruppe […]

Gartners Tipps für erfolgreiches BPM

Das IT-Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Gartner hat sieben Richtlinien für die Durchführung erfolgreicher BPM-Projekte zusammengestellt. Dabei handelt es sich um technologieunabhängige Faktoren, die hauptsächlich die Umsetzung von BPM-Projekten betreffen. Gartners Vizepräsident Bill Rosser rät dabei zunächst zu einer zurückhaltenden Herangehensweise: Regardless […]

SAP: Apotheker tritt zurück

Trotz aller Zuversicht, die Apotheker seit seinem Antritt als alleinigem Vorstandssprecher der SAP AG 2009 an den Tag gelegt hat, teilte SAP gestern überraschend seinen Rücktritt mit. Das Unternehmen werde in Zukunft wieder auf eine Doppelspitze im Vorstand setzen, hieß […]

Salesforce bringt BPM in die Cloud

Salesforce.com gab heute die Verfügbarkeit des Visual Process Managers bekannt. Bei dem neuen Produkt handelt es sich um ein Set von Werkzeugen, die die Modellierung und Ausführung von Arbeitsprozessen ermöglichen soll – verfügbar als Service aus der Cloud. Damit ergänzt […]

Geek’s Guide to the Working Life

Der gemeine Geek begegnet in seinem Arbeitsleben vielen eigenartigen Kreaturen. Als da wären z. B. die Bewohner des Planeten Ichwillia, die Patronen, die sich durch ein extrem nerviges Fordern und Herumnörgeln auszeichnen. Oder das Volk der barbarischen PMs vom Planeten Wenig-Ahnungus, die nur selten das machen können, was sie von anderen verlangen, worin sie aber meistens sehr hartnäckig sind. Aber auch die Vertreter der Spezies der Verwalter vom Planeten Manageria bleiben für einen Geek in nahezu 99,9 % aller Fälle (mehr Neunen kann er sich finanziell nicht leisten) ein ewiges Rätsel der Unlogik und Nichtnachvollziehbarkeit. So viele Spezies, so viele Eigenarten, so viele unerklärliche Phänomene. Der arme Geek, wenn er nicht darauf vorbereitet ist, bricht er unter dem Gewicht der Dinge zusammen, die weit jenseits der logischen Schlichtheit der Technik liegen. Diese Kolumne hat zum Zweck, ihn beim Sturz in das Arbeitsleben zu unterstützen und ihm die wichtigsten Sachverhalte in seiner Sprache zu erläutern.