Orion 0.3 M1 mit erweitertem Git-Support

Hartmut Schlosser

Neues gibt es von der Browser-IDE Orion. Der erste Meilenstein von Orion 0.3 ist erreicht – und bringt wichtige Verbesserungen wie die Funktion „Suchen und Ersetzen“ innerhalb von Files und das Verbinden von OpenID Accounts mit dem Orion-Profil. Zudem werden nun Gravatare angezeigt und ein erstes Bugzilla-Plug-in steht zur Verfügung.

Bugzilla-Support in Orion

Auch Nutzer des Versionskontrollsystems Git können sich über den Support der Rebase-Funktion und dem Push auf Remote Branches freuen.
Alle Neuerungen werden auf Planetorion beschrieben.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: