Open Source Daten integrieren mit Teiid 7

Claudia Fröhling

Das Red-Hat-Team hat Version 7.0 des Datenintegrationsprojekts Teiid veröffentlicht. Die version bringt unter anderem eine neue Admin Console, verbessertes Buffering und die Aktualisierung auf JBoss AS 5.1. Highlights und die komplette Featureliste finden sich in den Release Notes.

Mit dem Open-Source verfügbaren Teiid ist eine Datenintegration von relationalen und XML-Daten möglich, dabei liegt der Fokus auf der Virtualisierung der Daten. Zum Einsatz kommen JDBC- und Web-Services-Schnittstellen, welche die Daten in Form von Data Services integrieren sollen.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.