Neues Quickvote: Dogmatiker oder Pragmatiker – Welcher Entwicklertyp sind Sie?

Hartmut Schlosser

Jedes Problem mit dem Tool lösen, das dafür am besten geeignet ist, oder möglichst alles einheitlich mit einem kohärenten Framework erledigen? Diese Frage wirft Joachim Arrasz in seiner neuen JAXenter-Kolumne „Be pragmatic, not dogmatic!“ auf.

„Best Tool for a Problem“ versus „If you only have a hammer, every problem is a nail…“

Eine interessante Diskussion um dieses Problem hat sich in den Kommentaren zum ersten Teil der Kolumne entsponnen, in denen viele Argumente pro und contra eines pragmatischen Ansatzes hin und her geschoben werden. Grund genug, in einem kleinen Quickvote Ihre Meinung mit in die Diskussion mit einzubeziehen.

Was ist wichtiger? Architektonische Reinheit oder Pragmatismus?

Dogmatiker oder Pragmatiker: Welcher Entwicklertyp sind Sie?

Stimmen Sie ab!

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.