Neue IDE VisualLangLab nutzt Scala

Claudia Fröhling

VisualLangLab bietet eine IDE für die Erstellung und das Testen von LL(*)-Parsern, dafür nutzt die IDE den Scala-Parser. Das Tool dient dem Rapid-Application-Development und soll unter anderem das Parsen ermöglichen, ohne Code schreiben zu müssen. Die IDE steht unter der GNU-Lizenz und kann auf Java.net heruntergeladen werden.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.