MS Visual Studio Team Explorer für Java erschienen

Hartmut Schlosser

Der Microsoft Visual Studio Team Explorer 2010 für Java ist in einer Beta-Version erschienen. Das unter dem Codenamen „Eaglestone“ entwickelte Eclipse-Plug-in stellt einen plattformübergreifenden Kommandozeilen-Client für den Visual Studio 2010 Team Foundation Server bereit und bietet Support für Apple Mac OS X, HP-UX, IBM AIX, Linux, Solaris, Unix sowie für Windows 7, Windows Vista und Windows XP SP 2. Ein kostenfreier Download ist auf der Herstellerseite möglich.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.