Lift 2 mit finalem Meilenstein

Claudia Fröhling

Das Scala-Webframework Lift hat den Feature-Complete-Meilenstein für Version 2.0 erreicht und wird jetzt in den Release-Candidate-Phase übergehen. Lift unterstützt jetzt Box in JSON und aktualisiert den MongoDB-Treiber auf Version 2.0. Außerdem enthält der Meilenstein einige Bugfixes. Mehr Informationen finden sich auf der Projektseite. Wer mit Lift starten möchte, sollte einen Blick ins Java Magazin 5.10 werfen. Dort bauen Heiko Seeberger und Johannes Hohenbichler Twitter mit Lift nach.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.