Kostenloses Xtext-Webinar

Hartmut Schlosser

Am 8. Juni wird ein kostenloses Webinar zum Thema „Xtext“ veranstaltet. Projektleiter Sven Efftinge und Sebastian Zarnekow geben einen Überblick über die Neuerungen im Xtext-Framework für textuelle Softwaremodellierung, das im Rahmen des Eclipse-Helios-Releases, der jährlichen Simultan-Veröffentlichung von aufeinander abgestimmten Eclipse-Projekten, in einer ersten Major-Version 1.0 erscheinen wird.

Xtext erlaubt die Entwicklung einer kompletten integrierten Entwicklungsumgebung für Programmiersprachen und domänenspezifische Sprachen. Die neue Version soll neben zahlreichen Zusatzfunktionen eine tiefere Integration in die Entwicklungsplattform Eclipse bieten. Xtext baut auf dem Eclipse Modeling Framework EMF als Integrationsschicht auf und setzt für die Beschreibung der Konfiguration auf Google Guice.

Die Zeit bis zum Release am 23. Juni 2010 soll für die Erweiterung der Dokumentation sowie für ausgiebiges Testen genutzt werden. Hierfür bittet das Xtext-Entwicklerteam um tatkräftige Unterstützung aus der Community:

Ohne das umfangreiche Feedback aus der Community wäre vieles nicht möglich gewesen. Xtext-Committer Sebastian Zarnekow

Xtext kann unter http://www.eclipse.org/Xtext/ kostenlos heruntergeladen werden. Das einstündige Webinar beginnt am 8. Juni um 17:00 MEZ, Anmeldungen können hier vorgenommen werden.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.