Suche
Kolumnen

Planet Android: Verschlüsselung in Android P und das Huawei P20 nimmt Gestalt an

Seit etwa einer Woche dürfen Entwickler durch die Developers Preview einen ersten Blick auf Android P werfen. Mit Android P wird sich Verschiedenes ändern, keine Frage. Auf Planet Android berichten wir diesmal, was sich mit der neuen Android-Version in Sachen Sicherheit und Verschlüsselung tut. Daneben schauen wir uns an, welche mehr oder weniger bestätigten Gerüchte zu Huaweis neuem Flaggschiff P20 aktuell in der Szene die Runde machen.

Jakarta EE: Aus Raider wird Twix! Sonst ändert sich nix?

Am 26. Februar war es soweit. Das Kind, Java EE, bekommt einen neuen Namen und heißt seitdem Jakarta EE. Notwendig wurde dieser Schritt aufgrund Oracles Veto, die als Trademark geschützte Bezeichnung Java auch nach der Übergabe an die Eclipse Foundation des Java Enterprise Standards weiter im Namen führen zu dürfen. Aber ist Jakarta EE einfach nur ein neuer Name? Oder geht es nicht doch um deutlich mehr?

Planet Android: Shared Elements, Abschied von Swype und ein Dreiauge im Anflug

Totgeglaubte leben länger, so sagt man. Natürlich geht es dabei nicht um Android, dem grünen Roboter geht es ganz prächtig, wie eine Studie zeigt. Aber erinnert sich noch jemand an die Pebble Watch? Eben. Aber es gibt sie noch und jetzt hat sich sogar jemand um eine Transpilierung von Kotlin für das Device gekümmert. Von Swype als eigenständiges Programm werden sich Endnutzer aber wohl verabschieden müssen. Das und mehr im Planet Android.

Planet Android: Die Anmeldeinformationen mitnehmen und wie AMP Stories Geschichten in Bildern erzählt

Jeden Nutzernamen und jedes Passwort für jede App auf dem neuen Smartphone eingeben zu müssen, ist nervig. Um genau das Nutzern zu ersparen versorgt Google App-Entwickler mit einigen neuen Tools. Bei den AMP Stories geht es dem Unternehmen eher darum, Inhalte wie Bilder, Videos und Grafiken noch ein bisschen schicker zu machen. Was sonst noch so auf dem Androiden-Planeten passiert? Das Samsung Galaxy S6 bekommt vielleicht doch noch Android 8.0.