JRuby 1.6.2 behebt YAML-Bug

Hartmut Schlosser

Ein neues JRuby liegt vor, namentlich Version 1.6.2 der Java-Implementierung der Ruby-Sprache. JRuby ist nun um einen „hässlichen“ YAML-Bug ärmer, der die Installation einiger Rubygems verhindert hat. Interessierte entnehmen Details den ausführlichen Release Notes. Dem Hauptziel der 1.6.x-Entwicklungslinie ist man damit ein Stück näher gekommen: dem Ausmerzen von Inkompatibilitäten zu Ruby 1.9. JRuby 1.6.3 soll in einigen Wochen folgen.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: