JRuby 1.5.0 RC1 erschienen

Hartmut Schlosser

Der erste Release-Kandidat für JRuby 1.5.0 ist erschienen. Die Ruby-Implementierung für die Java Virtual Machine soll um einige neue Features bereichert worden sein und u.a. über ein neues Access Framework, Support für die Buildsysteme Ant und Rake, Updates für Ruby 1.8.7, RubyGems 1.3.6, RSpec 1.3.0 sowie über eine verbesserte Performance etwa beim Startvorgang verfügen. Mit zahlreichen Bugfixes sollen zudem die Weichen gestellt worden sein für die anstehende Major-Version 3 des Ruby-on-Rails-Frameworks. Zusätzliche Informationen sowie Downloadmöglichkeit finden sich auf der Projektseite.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.