Jeder sollte sich mit Continuous Delivery beschäftigen: Interview mit Axel Fontaine

Claudia Fröhling

Auf der W-JAX 2013 trafen wir Axel Fontaine, der sich als Freelancer seit langer Zeit mit Continuous Delivery beschäftigt. Wir sprachen über die Notwendigkeit für ein Umdenken in Unternehmen und dass die technologischen Bausteine nicht unbedingt der Schlüssel zum Erfolg sind. Wer mehr von Axels Expertise erfahren will, sollte einen Blick auf den Heftschwerpunkt im Java Magazin 11.2013 werfen. Hier hat Axel für uns den Leitartikel über Architekturen für Continuous Delivery verfasst.









Geschrieben von
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling hat in verschiedenen Redaktionen als TV- und Onlineredakteurin gearbeitet, bevor sie 2008 zur Software & Support Media GmbH kam und sich bis 2014 um alle Projekte des Verlages im Ressort Java kümmerte. Claudia hat einen Abschluss in Politikwissenschaften und Multimedia Producing. Ihr Google+ Profil findest du hier.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.