Java-Concurrency für Fortgeschrittene

Redaktion JAXenter

Java hat ein solides Memory Model und eine Reihe guter Bibliotheken für Concurrency. Trotzdem taucht eine Fülle an Stolperfallen auf, wenn man mit mehreren Threads arbeitet, besonders wenn ein Programm auch noch schnell und korrekt arbeiten soll. Diese Session zeigt praxiserprobte Lösungen für typische Probleme. Vor allem aber trainiert sie, Programmcode durch die „nebenläufige Brille“ zu betrachten: Welche Threads teilen sich welche Daten, und wie? Wie reduziere ich den Anteil von Locks an der Gesamtlaufzeit? Wann komme ich ganz ohne sie aus – und wann lohnt sich das?

Erleben Sie Arno Haase auf der JAX 2015!

Rund um Enterprise-Technologien, agile Methoden und Softwarearchitekturen präsentiert die JAX vom 20. bis 24. April in mehr als 230 Vorträgen und Workshops ein abwechslungsreiches Konferenzprogramm. Im Rahmen des Fünf-Tage-Programms veranschaulichen insgesamt über 180 international bekannte IT-Experten verschiedene Sachverhalte und Problemstellungen zu Enterprise-Technologien, agilen Methoden und Software-Architekturen. Am 12. Februar endet das Frühbucherangebot für die JAX und die parallel stattfindenden Konferenzen BT Days und BigDataCon. Neben kostenlosem Eintritt zum Agile Day am Konferenzmontag können sich Teilnehmer zusätzlich Preisrabatte bis 300 Euro auf die Eintrittskarten sichern. Mehr Informationen unter: http://jax.de/2015/tickets.

JAX 2015

 

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: