IcedTea Web 1.5.1 mit JDK-8-Support

Claudia Fröhling

IcedTea Web, das Unterprojekt der OpenJDK-Variante IcedTea, ist in Version 1.5.1 erschienen. Neben erweiterten Offline-Fähigkeiten bringt das neue Release Support für Java 8. Außerdem kann IcedTea Web jetzt mit jedem JDK laufen, heißt es in den Release Notes. DE und PL wurden als Localizations hinzugefügt und das ControlPanel UI auch für niedrige Auflösungen (800×600) optimiert.

Das IcedTea-Projekt soll es erleichtern, das OpenJDK mit freien Tools zu bauen und zu deployen. IcedTea Web bietet zusätzlich ein freies 64-Bit-Plugin mit LiveConnect und Java Web Start Support an.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling hat in verschiedenen Redaktionen als TV- und Onlineredakteurin gearbeitet, bevor sie 2008 zur Software & Support Media GmbH kam und sich bis 2014 um alle Projekte des Verlages im Ressort Java kümmerte. Claudia hat einen Abschluss in Politikwissenschaften und Multimedia Producing. Ihr Google+ Profil findest du hier.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: