Groovy-Eclipse unterstützt Groovy 2.0

Hartmut Schlosser

Das Groovy-Eclipse-Plug-in unterstützt jetzt Groovy 2.0 – zumindest als „Early Access“ in den aktuellen Entwicklerbuilds. Es sei zwar noch einiges an Arbeit zu leisten – beispielsweise das Polieren einiger UI-Features, heißt es im Entwicklerblog. Dennoch stehen die meisten Features wie statische Typen-Checks und statisches Kompilieren bereit.

Die Groovy-2.0-Unterstützung kann man sich mit der neuesten Version von Groovy Eclipse auf der Update-Seite in seine IDE holen. In der Sektion ‚Extra groovy compilers‘ muss lediglich die Auswahl ‚Groovy Compiler 2.0 Feature‘ getroffen werden. Nach einem Neustart kann Eclipse dann auch Groovy 2.0.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.