Suche

Google aktualisiert Java-Bibliotheken

Hartmut Schlosser

Google hat seine Guava-Java-Bibliotheken aktualisiert. In Guava 10.0 wurden zwei neue Packages integriert, das Caching Utilities Package common.cache und das Paket common.eventbus, mit dem die Kommunikation zwischen Komponenten flexibler gestaltet werden kann. An die 30 neue Klassen stehen zur Verfügung. Die Liste der API-Veränderungen und Bugs kann auf der Release-Seite eingesehen werden.

Guava (früher Google Collections Library) ist der Name verschiedener Google-Kernbibliotheken, die der Suchmaschinenriese in Java-basierten Projekten einsetzt. Zu den Bibliotheken gehören collections, caching, primitives support, concurrency libraries, common annotations, basic string processing und I/O.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.