GMaps4JSF verbindet JSF mit Google Maps

Judith Lungstraß

GMaps4JSF ist ein Tool, das Google Maps mit den JavaServer Faces integriert. Es stellt die notwendigen JSF-Komponenten zur Verfügung und ermöglicht JSF-Entwicklern so, Streetview-Panoramas und Google Maps zu erstellen.

Aktuell ist Version 3.0.0 erschienen. Diese unterstützt Version 3.10 der Google Maps und die sogenannten Ajaxified Marker and Map Actions. Sie erlauben es dem JSF-Entwickler, Marker auf Landkarten zu setzen und diese, wenn erwünscht, auch zu verschieben.

Das nachfolgende Video gibt eine kurze Einführung in GMaps4JSF. Wer mehr wissen möchte, kann sich weiterhin die auf der Projektseite aufgeführten Demos anschauen.

Geschrieben von
Judith Lungstraß
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.