Enterprise Messaging: Qpid 0.26 erschienen

Redaktion JAXenter

Version 0.26 der Apache-Messaging-Lösung Qpid steht zum Download bereit. Dank Aktualisierungen unterstützt der Java-Broker nun die Versionen 5.0.84 und 5.0.97 der Datenbank-Bibliothek Berkeley DB (BDB). Auch die Web-Management-Konsole des Java-Brokers wurde überarbeitet. So lassen sich nun Präferenzen angeben sowie offene Tabs speichern. Weitere neue Features und Bugfixes können den Release Notes entnommen werden.

Qpid ist ein plattformübergreifendes Enterprise-Messaging-System. Es implementiert das Advanced Message Queuing Protocol (AMQP) und stellt Message-Broker zur Verfügung, die in Java und C++ entwickelt werden. Auch Clients für C++, Java, Perl, Python, Ruby und .NET liefert das Projekt. 2005 wurde Qpid durch JPMorgan Chase und Red Hat ins Leben gerufen. 

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: