EGit und JGit in neuen Versionen

Hartmut Schlosser

Die Projekte EGit und JGit sind in den Versionen 0.8.0 erschienen. EGit und JGit zielen darauf ab, eine bessere Unterstützung für das Versionskontrollsystem Git in Eclipse bzw. Java bereit zu stellen. In die neuen Versionen sollen über 350 Beiträge eingeflossen sein. Highlights sind im EGit-Projekt ein überarbeiteter Import-Repository-Wizard, eine neue Git-Repositories-Ansicht und Fast Forward Merge Support. Im JGit-Projekt wurde eine Unterstützung für die Git Procelain APIs und für Internationalisierungsstandards umgesetzt. Die EGit- und JGit-Projekte sind Teil des Eclipse-Helios-Release-Trains und können auf der Eclipse-Download-Seite kostenfrei heruntergeladen werden. Die nächste Versionsstufe 0.9.0 ist für September 2010 geplant.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.