Eclipse-Plug-ins, die kleinen und großen Helfer bei der Arbeit

Claudia Fröhling

Mithilfe von Plug-ins kann die Funktionalität von Eclipse ergänzt und erweitert werden. Diese Plug-ins können die Produktivität und die Qualität der Arbeit jedes einzelnen Entwicklers erheblich steigern. In diesem Talk von der JAX 2013 stellt Jörg Bächtiger eine Vielzahl von Eclipse-Plug-ins vor, die für jeden Entwickler einen Nutzen darstellen, sodass er seine Arbeit schneller und besser erledigen kann.

Eclipse auf der JAX 2014

Wie innovationsfreudig Eclipse immer noch ist, ist Leitthema des Eclipse Days der JAX 2014. In zahlreichen JAX-Sessions wird der aktuelle Stand der IDE und Open-Source-Plattform aus verschiedenen Perspektiven durchleutet.

Auf dem Programm stehen u.a.:

Making the Eclipse IDE fun again
Java-8-Tooling in Eclipse
Wider den Innovationsstau: Eclipse und die Intelligenz der Massen
Awesome Eclipse Platform News and how to contribute
Einführung in Eclipse Xtext
Eclipse SmartHome
Rich-Client-Entwicklung mit der Eclipse 4.x Application Platform
– u.v.m.

Bis Donnerstag nächste Woche profitieren Sie übrigens noch von den Frühbucherpreisen zum Konferenzpaket JAX, BigDataCon und Business Techology Days. Alle Infos unter www.jax.de.









Geschrieben von
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling hat in verschiedenen Redaktionen als TV- und Onlineredakteurin gearbeitet, bevor sie 2008 zur Software & Support Media GmbH kam und sich bis 2014 um alle Projekte des Verlages im Ressort Java kümmerte. Claudia hat einen Abschluss in Politikwissenschaften und Multimedia Producing. Ihr Google+ Profil findest du hier.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: