Eclipse Oomph als Projekt vorgeschlagen

Redaktion JAXenter

Letzte Woche berichteten wir an dieser Stelle über „Oomph“, ein neues Installer-Tool von Eike Stepper und Ed Merks, das auf der EclipseCon North America viele begeistert hatte. 

Nun liegt ein offizieller Projektvorschlag für Oomph vor. Als Teil des Eclipse-Tools-Projekt soll der Installer zu einer besseren User Experience in der Eclipse-IDE beitragen. Er automatisiert die Bereitstellung und Verwaltung projektspezifischer IDEs und Workspaces sowie weiterer Aufgaben, die sich häufig wiederholen. Die zu diesem Zweck entwickelten Tools basieren auf EMF-(Eclipse Modeling Framework)-Komponenten. Oomph wird sich voraussichtlich den jährlichen Eclipse-Simultanreleases anschließen.

Projektleiter ist Eike Stepper, als Committer engagieren sich Ed Merks, Pascal Rapicault und Julian Enoch. 

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: