Eclipse Oomph als Projekt vorgeschlagen

Redaktion JAXenter

Letzte Woche berichteten wir an dieser Stelle über „Oomph“, ein neues Installer-Tool von Eike Stepper und Ed Merks, das auf der EclipseCon North America viele begeistert hatte. 

Nun liegt ein offizieller Projektvorschlag für Oomph vor. Als Teil des Eclipse-Tools-Projekt soll der Installer zu einer besseren User Experience in der Eclipse-IDE beitragen. Er automatisiert die Bereitstellung und Verwaltung projektspezifischer IDEs und Workspaces sowie weiterer Aufgaben, die sich häufig wiederholen. Die zu diesem Zweck entwickelten Tools basieren auf EMF-(Eclipse Modeling Framework)-Komponenten. Oomph wird sich voraussichtlich den jährlichen Eclipse-Simultanreleases anschließen.

Projektleiter ist Eike Stepper, als Committer engagieren sich Ed Merks, Pascal Rapicault und Julian Enoch. 

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: