Die W-JAX-App für Android und iPhone ist da!

Hartmut Schlosser

W-JAX-Besucher aufgepasst: Sowohl für Android als auch für iPhone-User steht ab sofort die kostenlose W-JAX-App bereit, mit der Sie die Konferenz jederzeit und mobil im Blick behalten können.

Die App der Konferenz für Java, Architektur, Agile und Cloud bietet in kompakter und übersichtlicher Form das gesamte Programm der W-JAX inklusive Kurzbeschreibungen der Sessions, aufgeteilt nach den verschiedenen Tracks. Einzelne Sessions können favorisiert und bei Bedarf schnell wieder eingesehen werden. Auch ein Zeitplaner mit einer tagesweisen Übersicht sowie alle relevanten Speaker-Infos sind integriert.

Damit sich die Besucher nicht im schicken Münchner Westin Grand verlieren, erleichtert die App die Orientierung über einen detaillierten Raumplaner. Mittels Einbindung über Google Maps sollte auch der Weg in den Arabellapark leicht gefunden werden können. Das aktuelle Geschehen rund um die W-JAX kann der User über die Twitter-Integration mit dem Hashtag #jaxcon stets im Auge behalten.

Die App von S&S Media, die dank des Teams von arconsis entstanden ist, steht im iTunes Store und im Android Market kostenlos zum Download bereit.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.