Suche

Der nächste Schritt zu IntelliJ IDEA 12

Judith Lungstraß

Mit Hinblick auf IntelliJ IDEA 12 hat man den nächsten Schritt im Early Access Program genommen. Die Version mit der Nummer EAP 123.4 ist der aktuellste stabile Build und kommt im Vergleich zur Vorgängerversion mit einigen Bug Fixes und neuen Features.

Neu sind beispielsweise die Alphabetisierung und die namensbasierten Regeln im Java Code Arrangement, die Verbesserungen im Darcula UI und der Support für Jetty 9. Im Android UI Designer werden fortan Event Handler unterstützt und im Mercurial Directory kann man den Verlauf ansehen.

Eine komplette Liste der neuen Features gibt es in den Release Notes. Herunterladen kann man IntelliJ IDEA EAp 123.4 auf der Projektseite.

Geschrieben von
Judith Lungstraß
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.