Moritz Eysholdt

Moritz Eysholdt
Moritz Eysholdt ist leidenschaftlicher Softwareentwickler und Gründer/Geschäftsführer der TypeFox GmbH.
Beiträge dieses Autors

Gitpod: Die One-Click Online IDE

Eine individuelle Entwicklungsumgebung mit nur einem Klick direkt aus relevanten GitHub Repositorys erstellen? Klingt fast ein wenig wie Science Fiction, ist aber mit Gitpod kein Problem mehr. Die Softwareschmiede TypeFox hat nun die offene Beta für das Projekt offiziell gestartet. Neben der Theia IDE und dem Language Server Protocol kommt auch das Framework Sprotty wieder zum Einsatz.

Ausführbare Spezifikationen für Xtext-Sprachen

Eine präzise Sprache ist der Schlüssel zu effizienter Kommunikation. Was sich zwischen Menschen in diversen Fachjargons etabliert hat, gilt auch, wenn zusätzlich Computer am Austausch teilhaben sollen: Relevante Information muss sich kompakt und für alle Beteiligten verständlich ausdrücken lassen. Leider schnappen Computer nicht automatisch die neuesten Fachausdrücke auf, die beim Warten an der Kaffeemaschine etabliert werden. Zudem ist eine Sprache für einen Computer nur dann eindeutig verständlich, wenn sie bestimmten formalen Kriterien genügt. Es ist also sinnvoll, eine Sprache in einem Designprozess zu entwerfen und nicht den Launen der Evolution zu überlassen. Xpect ist ein Framework, das hilft, mit Xtext entwickelte Sprachen für alle Beteiligten verständlich zu halten.