Hartmut Schlosser

Hartmut Schlosser
Content-Stratege, IT-Redakteur, Storyteller – als Online-Teamlead bei S&S Media ist Hartmut Schlosser immer auf der Suche nach der Geschichte hinter der News. #java #eclipse #devops #machinelearning #seo. Zum Lächeln bringen ihn kreative Aktionen, die den Leser bewegen. @hschlosser
Beiträge dieses Autors

Google App Engine auf JBoss Servern: CapeDwarf 1.0.0 Beta 6

Das CapeDwarf-Projekt hat die sechste Beta der Version 1.0.0 fertig gestellt.  Zur Erinnerung: CapeDwarf ist ein gemeinsames Projekt von Red Hat und Google, in dem eine Google-App-Engine-basierte Open-Source-Cloud entstehen soll. Hierfür werden die Google App Engine (GAE) APIs neu implementiert, […]

Schöne neue Spring-Welt: Zahlreiche Updates und neue Komponenten

Jede Menge Bewegung ist derzeit in der Spring Community zu verzeichnen. In Folge der gestrigen Präsentation der Spring-IO-Plattform, in der so etwas wie ein neuer (bzw. neu aufpolierter) Spring-Software-Stack definiert wird, hagelt es nun an Meldungen über Updates der verschiedenen […]

Jave 7 Update 40 veröffentlicht

Das Update Nummer 40 für das JDK 7 steht bereit. Neben den zahlreichen Bugfixes – insgesamt sind es mehrere 100 – enthält das Release einige interessante neue Features. Da sind zunächst einmal Neuerungen in Sachen Sicherheit. So werden für unsignierte […]

JDK 8 Developer Preview ist da

„Wir haben alle Tests auf von Oracle unterstützten Plattformen durchgeführt und haben keine schwerwiegenden Probleme gefunden.“ Mit diesen Worten gibt Oracles Java-Plattform-Chef Mark Reinhold die Developer Preview des JDK 8 frei. Nachdem im Juni mit dem Meilenstein 7 die Schotten […]

Groovy 2.2 Beta 2 erschienen

Eine zweite Beta der Programmiersprache Groovy 2.2 steht bereit. Alle Features für die finale Version sind umgesetzt, schreibt Groovy-Chefentwickler Guillaume Laforge. Wer in den Release Notes nachschaut, findet als Neuerung eine „groovigere“ Art der Iteration über Zeit- und Kalender-Daten. Analog […]

jClarity stellt neues Performance-Monitoring-Tool vor

Das Londoner Unternehmen jClarity hat ein neues Werkzeug vorgestellt, mit dem sich Performance-Probleme in Cloud- und Enterprise-Anwendungen beheben lassen. Das Monitoring Tool verfügt über einen Detektor-Mechanismus, der Java- und JVM-Flaschenhälse erkennt und analysiert. Die Ergebnisse werden nicht in kryptischen Zeichenkolonnen […]

Xtend und Xtext 2.4.3 erschienen

Im einem Doppelrelease wurden die Versionen 2.4.3 von Xtend und Xtext freigegeben. Das voll abwärtskompatible Update bringt mehr als 120 Veränderungen, laut Projektleiter Sven Efftinge auch einige wichtige. So hat das Active Annotations API eine neue Compiler Phase und ein […]

MongoDB Connector für Hadoop aktualisiert

Für die Dokumenten-orientierte Datenbank MongoDB steht ein überarbeiteter Hadoop-Connector zur Verfügung. Der Connector verspricht die Kombination der analytischen Fähigkeiten von Hadoops MapReduce-Mechanismus mit den Anwendungsdaten aus MongoDB. MongoDB wird als Hadoop-kompatibles Dateisystem dargestellt, sodass MapReduce Jobs Echtzeitdaten von MongoDB lesen […]

Cassandra 2.0: Auf dem besten Weg, den NoSQL Hype zu überdauern

Die Orientierung an fixen Tabellen-Strukturen ist nicht für alle Datensätze der Informatik optimal. Und so gilt es seit geraumer Zeit, dem „relationalen“ Datenbank-Muster, wie es idealtypisch durch den allgegenwärtigen SQL-Standard repräsentiert wird, Alternativen entgegenzusetzen. Ergebnis sind NoSQL-Datenbanken wie Apache Cassandra, […]

Wählen Sie den besten Java Slogan

Zur JavaOne 2013 (22. bis 26. September) wurde die Java Theme Community Challenge ausgerufen: Auf eine Initiative der Java User Groups SOUJava (Brasilien), LJC (London) und iJUG (deutscher Interessenverband der Java User Groups) hin ist die Community gefragt, einen griffigen […]

JavaFX 8.0: Die Neuerungen auf einen Blick

Welche neuen Features wird JavaFX 8.0 beinhalten? Ein Geheimnis ist dies zwar nicht, jetzt übersichtlich zusammengetragen wurden die Neuerungen aber auf dem Blog Java FX Tutorials. Die Liste, die noch nicht vollständig ist, enthält die folgenden JavaFX 8.0 Neuerungen: Swing […]

JBoss Developer Studio 7 unterstützt Eclipse Kepler

Red Hat hat die Version 7 des JBoss Developer Studio veröffentlicht. Im Fokus standen dieses Mal Funktionen, die es erlauben sollen, die Entwicklung mobiler Anwendungen zu vereinfachen. Ein neuer LiveReload-Server löst beim Speichern von Änderungen an HTML-Dateien einen automatischen Browser-Refresh […]

Vorteile und Nachteile der Bring-Your-Own-Device-Bewegung

Das eigene Tablet mit auf die Arbeit zu nehmen oder vom privaten Smartphone aus Geschäftsbeziehungen zu pflegen, liegt voll im Trend. Eine ganze Bewegung sehen Analysten in dieser Praxis, und auch einen schönen Namen geben sie dieser: „Bring Your Own […]

Xpect Framework für Xtext-Entwickler vorgestellt

Ein Framework zum Testen, Diskutieren und Erklären von Xtext-Sprachen ist Xpect. Auf seinem Blog stellt Xpect-Entwickler Moritz Eysholdt das Framework vor und erklärt den Entstehungshintergrund: In der Projektarbeit mit Xtext stehen oft die Aufgaben an, automatisierte Tests für das Sprachtooling […]

Microsoft kauft Nokia. Was heißt das für Android?

Sie haben es sicherlich schon gehört: Microsoft hat die Smartphonesparte von Nokia übernommen. Für die bescheidene Summe von 5.4 Milliarden Euro (allein der Kauf von Skype hatte sich Microsoft 6.3 Milliarden kosten lassen) geht die Nokia-Abteilung „Devices & Services“ an […]

Hudson 3.1 fast fertig: Release-Kandidat 2 steht bereit

Das Release des Continuous Integration Servers Hudson 3.1 steht kurz bevor. Noch einen zweiten Release-Kandidaten hat das Entwickler-Team nachgeschoben – und gleichzeitig die Hoffnung ausgedrückt, dass dies nun der letzte vor der finalen Version sein möge. Nach dem RC1 vom […]

JavaFX-MVP-Framework Afterburner.fx 1.0

Auf der JAX 2013 hatte Adam Bien sein – damals noch ganz neues – JavaFX Framework Afterburner.fx vorgestellt. Jetzt ist das MVP Framework offiziell in der Version 1.0 in der Maven Central zu haben. Afterburner.fx bietet eine Integration mit dem […]

camunda BPM 7.0 erschienen

Die IT-Dienstleister Camunda haben die Version 7.0 ihrer Business-Process-Management-Lösung camunda BPM freigegeben. Vor 5 Monaten startete Camunda das Projekt auf der Basis ihrer Arbeiten an JBoss jBPM und Activiti. Nach 9 Community Previews präsentiert das Team jetzt die erste Vollversion. […]