Suche
APIs are Eating the World

APIcon 2018: Frühbucher-Aktion bis Donnerstag, 23. August

Redaktion JAXenter

Vom 24. bis 26. September 2018 findet die API Conference in Berlin statt. Wer sich bis Donnerstag, den 23. August, anmeldet, profitiert von vergünstigten Frühbucherpreisen.

APIs are eating the digital world: Von öffentlichen APIs, die es Unternehmen ermöglichen, ihr Cloud- und SaaS-Geschäftsmodell zu skalieren, bis hin zu Software-Architekturen, bei denen REST-APIs und JSON unverzichtbar sind.

Die API Conference vermittelt wertvolles Know-how für die API-Entwicklung mit Java, JavaScript/Node.js, PHP und .NET und beschäftigt sich darüber hinaus mit modernem API Design & API Management. Interessante Einblicke in die Potenziale API-basierender Businessmodelle runden das Programm der API Conference ab.

TIPP: Bis zum 23. August können Sie noch von den vergünstigten Early-Bird-Tarifen profitieren. Als Dankeschön gibt es einen kostenlosen Zugang zum entwickler.kiosk. Alle Infos unter www.apiconference.net

Die Konferenz-Tracks der APICON 2018

  • API Development: Im Track “API Development” werfen die Speaker einen detaillierten Blick auf die Entwicklung von APIs mit den Programmiersprachen .Net, Java, JavaScript und PHP. Auch Frameworks wie Node.js, Angular oder Zend stehen im Fokus. Und auch Container-Technologien wie Docker machen vor APIs nicht halt.
  • API Design & Documentation: Im Track “API-Design” geht es um die Architektur von APIs und API-Systemen. Dabei ist nicht nur ein Blick auf das API-Design an sich wichtig, sondern auch auf die zukünftigen User oder Consumer. Ebenso wichtig sind Security-Themen. Das richtige Dateiformat von JSON bis YAML muss gewählt werden und festgelegt, wie RESTful die APIs eigentlich sein sollen. Und zu guter Letzt geht es um das richtige Testen von APIs.
  • API Management: Der Track “API Management” beschäftigt sich mit den Themen rund um und nach der Entwicklung – vom Management von Policys und Identitys bis Monitoring. Der erfolgreiche Einsatz eines APIs stellt und fällt aber auch mit einer ausführlichen und aussagekräftigen Dokumentation, beispielsweise nach der OpenAPI-Spezifikation.
  • API Business & Strategy: Web-APIs spielen eine Schlüsselrolle in der Geschäftsstrategie digital fokussierter Unternehmen. Wenn Ihre API ein Produkt ist, dann erfahren Sie im Track „API Business & Strategy“, wie Sie die Anzahl der Benutzer erhöhen und sie in Kunden umwandeln können. Wenn Ihre API für interne Teams gedacht ist, erhalten Sie einen Einblick in die erfolgreichen API-gesteuerten Organisationen.
  • Microservices: Im Track „Microservices“ dreht sich alles um das beliebte architektonische Prinzip. Wann lohnen sich Microservices und wann nicht? Ein besonderer Fokus liegt auf den Herausforderungen verteilter Systeme, zum Beispiel bei der Kommunikation über RESTful Web Services.

Weitere Informationen zum Programm der API Conference 2018 finden Sie unter www.apiconference.net.

 

 

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: