Apache Tomcat 7.0.56 erschienen: WebSocket 1.1 & More

Hartmut Schlosser

Ein Update für den Apache Tomcat Webserver ist verfügbar. In Tomcat 7.0.56 wurde vor allem der WebSocket-Support aktualisiert. Zum einen wird jetzt die Java WebSocket-Spezifikation 1.1 unterstützt. Ein weiteres Highlight besteht in der WebSocket Permessage-deflate Extension, die jetzt genutzt werden kann, derzeit allerdings noch limitiert auf die Dekompression serverseitig einkommender Messages. In den nächsten Tomcat-Updates sollen aber auch ausgehende Messages und die Client-Seite die Erweiterung unterstützen.

Wie immer gab es natürlich auch jede Menge Bugfixings, die sowohl die Catalina, Coyote, Jasper als auch die Websocket-Komponenten betreffen. Details dazu verrät das Changelog.

Vor kurzem erschienen ist auch Tomcat 8.0.14, in dem ebenfalls der WebSocket-1.1-Support Einzug gehalten hat. Zudem sind der Windows Installer, der Windows Service und die Windows Service Management Application jetzt digital signiert. Experimenteller Support für Cookie Parsing ist gegeben.

Ein Download der neuen Versionen ist auf der Projektseite http://tomcat.apache.org/ möglich. 

 

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Hartmut Schlosser
Content-Stratege, IT-Redakteur, Storyteller – als Online-Teamlead bei S&S Media ist Hartmut Schlosser immer auf der Suche nach der Geschichte hinter der News. SEO und KPIs isst er zum Frühstück. Satt machen ihn kreative Aktionen, die den Leser bewegen. @hschlosser
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: