AngularJS mit neuem Major Release

AngularJS 1.4 erschienen

Moritz Hoffmann, Michael Thomas

AngularJS ist ein populäres JavaScript-Framework von Google, das in der Erstellung (mobiler) Web-Apps zur Anwendung kommt. Für Ende 2015 wurde die alles verändernde Version AngularJS 2 angekündigt, vorerst haben Entwickler mit weiteren Releases in der 1.x-Reihe Vorlieb zu nehmen. Nach zahlreichen Beta-Versionen und Release Candidates ist nun vor kurzem AngularJS 1.4 erschienen. Was gibt es Neues?

Die Entwickler bezeichnen das Major Release auf dem AngularJS-Blog als „truly community driven“ und danken den Contributern, die mit über 400 Beiträgen daran beteiligt waren. Die neue Version hält nur wenige Breaking Changes bereit und soll vor allem mit weiterentwickelten Features und einer besseren Performance punkten.

Dazu wurde u.a. der alte Angular Expression Parser komplett neu geschrieben. Der neue Parser soll einfacher zu pflegen sein und bis zu 25% schneller agieren können. Auch einige Filter haben eine Überarbeitung erfahren. Der neugebaute filter-Filter ermöglicht beispielsweise das Filtern von Array-ähnlichen Objekten sowie die korrekte Handhabung sog. Deep Expression Objects. Unter anderem wurde auch in diesem Rahmen an der von Angular programmatisch verankerten Internationalisierung gearbeitet.

Der Großteil der Breaking Changes betrifft die vollständig refaktorierten Animations-Abteilung; sie sind auf github.com aufgeführt. Mit Ausnahme der dokumentierten Veränderungen am API ist die Code-Überarbeitung aber abwärtskompatibel. Zwei zuvor angekündigte Features wurden aus AngularJS 1.4 wieder entfernt. Dabei handelt es sich zum einen um den Component Helper und um den Komponenten-orientierten hierarchischen Router.

Beiden Entwicklungen wird vorerst noch nicht zugetraut, das Ziel der AngularJS 1.x-Reihe umzusetzen: den Migrationspfad von Angular 1 zu Angular 2 einfach zu gestalten. Unter Berücksichtigung dieser Maßgabe sind die Features für Version 1.5 vorgesehen.

Geschrieben von
Moritz Hoffmann
Moritz Hoffmann
Moritz Hoffmann hat an der Goethe Universität Soziologie sowie Buch- und Medienpraxis studiert. Er lebt seit acht Jahren in Frankfurt am Main und arbeitet in der Redaktion von Software und Support Media.
Michael Thomas
Michael Thomas
Michael Thomas studierte Erziehungswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und arbeitet seit 2013 als Freelance-Autor bei JAXenter.de. Kontakt: mthomas[at]sandsmedia.com
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: