Ralf Eggerts Session von der API Conference 2017 in Berlin

Alexa Skills: Bauen, konfigurieren und Fallstricke vermeiden

Redaktion JAXenter

Digitale Sprachassistenten sind in aller Munde. Alexa mischt mit dem Amazon Echo ganz vorne mit. In seiner Session von der API Conference 2017 in Berlin zeigt Ralf Eggert, Diplom-Wirtschaftsinformatiker und Zend-Experte, wie man Alexa Skills konfiguriert und welche Fallstricke es bei der Entwicklung zu beachten gibt.

Im Frühsommer 2017 basierte der am häufigsten eingesetzte deutschsprachige Skill interessanterweise auf einer PHP-Anwendung. In dieser Session führt der Entwickler dieses Skills, Ralf Eggert, die Zuschauer in die Konfiguration von Alexa Skills ein und zeigt, wo man für das Backend auf evtl. vorhandene PHP-Kenntnisse zurückgreifen kann. Welche Probleme auftreten können und wie man sie löst, ist ebenfalls Teil der Session.

Ralf Eggert ist Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH) und Autor mehrerer Bücher über das Zend Framework. Ralf entwickelt seit 1998 in PHP und nutzt seit 2006 aktiv das Zend Framework. Er schreibt als Kolumnist regelmäßig für das PHP Magazin und ist als Speaker seit einigen Jahren auf Barcamps und Konferenzen aktiv. Zudem ist Ralf als Trainer, Consultant und Contributor für das Zend Framework tätig. Im Oktober 2016 ist sein neues Buch zum Zend Framework 3 erschienen.
API Confernce 2019
 Maik Schöneich

gRPC – Ein neuer heiliger Gral?

mit Maik Schöneich

Oliver Drotbohm

REST Beyond the Obvious – API Design for Ever Evolving Systems

mit Oliver Drotbohm (Pivotal Software, Inc.)

 

Software Architecture Summit 2019
Stephan Pirnbaum

Lasst uns einen Monolithen (z)erlegen

mit Stephan Pirnbaum (buschmais GbR)

Scott Davis

Making Your Mobile Web App Talk

mit Scott Davis (ThoughtWorks)

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: