Suche
Kim Duggen und Georg Haupt Keynote von der JAX 2018

Agile Teams: Qualitätssteigerung durch Selbstorganisation – (k)ein Widerspruch?

Redaktion JAXenter

Viele Unternehmen tun sich mit Agile immer noch schwer. Dabei könnte durch selbstorganisierte Teams die Qualität maßgeblich verbessert werden. Wann agile Entwicklung sinnvoll umsetzbar ist und was es dafür braucht, erklären Kim Duggen und Georg Haupt in ihrer Session von der JAX 2018.

In der Keynote betonen Kim Duggen und Georg Haupt, dass agile Entwicklung gelingen kann, wenn sich die Teams selbst organisieren können. Anhand ihrer Erfahrung eines selbstorganisierten Unternehmens heraus beantworten sie die Fragen rund um die Selbstorganisation.

Qualitätssteigerung durch selbstorganisierte Teams (k)ein Widerspruch? von JAX TV auf Vimeo

Nach einigen Jahren Berufserfahrung in Prozess- und Organisationsabteilungen verschiedener Unternehmen ist Kim Nena Duggen als Trainerin und Beraterin im Bereich Ausbildung und Coaching von Fachabteilungen rund um die Themen Unternehmensarchitektur, Organisationsentwicklung und Softskills bei der Firma oose Innovative Informatik eG tätig. Als gewählter Vorstand lebt sie Selbstorganisation auch in der eigenen Praxis.

 

Georg Haupt, Jahrgang 1971, ist ISTQB Certified MBT/Agile Tester, Certified Quality Designer, ITIL Certified. Als Trainer und Berater bei oose Innovative Informatik liegen seine Schwerpunkte im Bereich der Qualitätssicherung und Softwaretests.bIn vierzehn Jahren vergleichender Produkttests für die COMPUTER BILD, COMPUTER BILD SPIELE und AUDIO VIDEO FOTO BILD wurde sein Blick für Produktqualität geschult. Das Motto seiner Trainings lautet: „Aus der Praxis für die Praxis!“, denn er blickt als Test- und Qualitätsmanagementexperte auf mittlerweile annähernd zwanzig Jahre praktischer Erfahrung in den Bereichen Soft- und Hardwaretests zurück.

W-JAX 2018 Java-Dossier für Software-Architekten

Kostenlos: 40+ Seiten Java-Wissen von Experten

Sie finden Artikel zu Enterprise Java, Software-Architektur, Agilität, Java 11, Deep Learning und Docker von Experten wie Kai Tödter (Siemens), Arne Limburg (Open Knowledge), Manfred Steyer (SOFTWAREarchitekt.at) und vielen weiteren.

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: