Agile-ALM-Plattform Go 2.2 verfügbar

Hartmut Schlosser

ThoughtWorks hat die Verfügbarkeit von Version 2.2 der Agile-Release-Management-Plattform Go bekannt gegeben. Go ist eine Lösung für das kollaborative Entwickeln in Continuous-Integration-Umgebungen. Das Tool verspricht die zentrale Verwaltung von CI-, Test- und Deployment-Infrastrukturen und soll ein agiles Application Lifecycle Management (ALM) ermöglichen.

Neu in Go 2.2 ist u.a. ein erweitertes UI zur Verwaltung von Pipelines sowie die Möglichkeit, detaillierte Vergleiche zwischen verschiedenen Pipeline-Instanzen anzustellen. Alle Konfigurationsänderungen können neuerdings in einer Versions-Historie abgelegt werden.

Go steht in einer Community Edition, die für kleine und mittlere Teams geeignet sein soll, kostenlos zum Download bereit. Lizenzen und ein freies Trial für die Go Enterprise Edition können auf der Produktseite bezogen werden.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.