Adieu Spring Data Codd, hallo Spring Data Dijkstra

Claudia Fröhling

Finales Release für Spring Data: Der Release Train mit dem Namen Codd hat den GA-Status erreicht und damit auch alle Projekte, die unter diesem Schirm zusammengefasst werden, also Spring Data …

  • Build 1.3
  • Commons 1.7
  • JPA 1.5
  • MongoDB 1.4
  • Neo4j 3.0
  • Solr 1.1
  • REST 2.0

Die neuen Features wurden bereits im Rahmen der letzten Release Candidates und Milestones vorgestellt. So hat man beispielsweise an der Kompatibilität mit dem Spring Framework 4.0 gefeilt. Das Neo4j-Modul wurde auf Neo4j 2.0 aktualisiert und das JPA-Modul hat neue ort-Implementierungen basierend auf Querydsl und dem JPA Criteria API spendiert bekommen. Das Commons-Modul unterstützt jetzt Java 8 Date/Time Types. Ein paar Features werden in diesen Blogposts näher beleuchtet.

Next Stop: Dijkstra

Ziel des Release Trains ist es, eine simultane Veröffentlichung aller Spring-Data-Module zu erreichen. Neben einer vorhersehbaren Release-Politik liegt ein weiterer Vorteil in der Steigerung der Interoperabilität der angeschlossenen Datenbanken. Und so wird diese Idee auch nach Abschluss von Codd weiter fortgesetzt.

Benannt ist der neue Release Train nach Edsger Wybe Dijkstra (1930-2002). Er war niederländischer Informatiker und Vordenker der strukturierten Programmierung. 1968 verfasste er eine Abhandlung über den Goto-Befehl („Go To Statement Considered Harmful“), also den Befehl, der gerade in diesen Tagen traurige Berühmtheit erlangt.

Spring Data Dijkstra soll um einige neue Module erweitert werden, erklärt Oliver Gierke im Blogpost. Zu den oben genannten Modulen werden sich Elasticsearch, Couchbase, Cassandra und Gemfire gesellen. Zur Erinnerung: Mit Codd waren letztes Jahr die REST- und Solr-Module neu hinzugekommen.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling
Claudia Fröhling hat in verschiedenen Redaktionen als TV- und Onlineredakteurin gearbeitet, bevor sie 2008 zur Software & Support Media GmbH kam und sich bis 2014 um alle Projekte des Verlages im Ressort Java kümmerte. Claudia hat einen Abschluss in Politikwissenschaften und Multimedia Producing. Ihr Google+ Profil findest du hier.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: