JAXenter.de

Das Portal für Java, Architektur, Cloud & Agile
X

Jetzt abstimmen im neuen Quickvote: Die Kunst des Logging - wissen Sie wie?

Das Buch lebt! Die wichtigsten Themen der IT-Branche als ePub-Reihe

Hartmut Schlosser

Das Buch lebt! Und zwar auf vielfältige Weise. Neben dem klassischen Papierprodukt entsteht eine immer größer werdende Nachfrage nach digitalen und schnell verfügbaren Inhalten. Unser Buchverlag entwickler.press reagiert auf diese Anforderungen mit einer echten Innovation, den "shortcuts", einer neuen Epub-Reihe.

Fachwissen auf hohem Niveau - in kompakter, digitaler Form. Shortcuts gibt es in allen wichtigen E-Book-Shops, darunter der Amazon, Thalia oder Weltbild - und bald auch im Apple iBookstore.

Die Themen reichen quer durch die IT-Landschaft: Egal, ob Java 7, Cloud Computing, HTML5 oder Webdesign - shortcuts widmen sich Monat für Monat den wichtigsten Themen der IT-Branche und liefern Ihnen schnell aktuellstes Expertenwissen.

shortcuts

Zu den Highlights der ersten shortcuts-Tranche zählen folgende Titel:



iOS Essentials
- Frameworks, Tools und Twitter API von Peter Friese, Wolfgang Frank, Markus Kopf

Kurzinfo:
Das iOS SDK bietet eine sehr gute Basis an Standard-Controls und Frameworks. Allerdings benötigt man zur Erstellung von anspruchsvollen Apps doch das eine oder andere Control, bzw. Framework, das nicht im SDK-Umfang enthalten ist. Es ist also essenziell wichtig, bestehende Frameworks und Werkzeuge zu kennen und zu beherrschen. Im ersten Teil dieses shortcuts wird der Einsatz von verschiedenen Bibliotheken, Werkzeugen und Herangehensweisen vorgestellt, die ein iOS-Entwickler kennen sollte.
Im Fokus stehen echte Arbeitserleichterungen und -beschleunigungen für die Schaffung von anspruchsvollen iOS-Apps. Der shortcut wendet sich an iOS-Entwickler, die bereits grundlegende Erfahrung in der Entwicklung mit Objective-C und Xcode haben. Daher handelt es sich bei den ausgeführten Beispielen und Tipps auch nicht um vollständige Einstiegs-Tutorials.
Im zweiten Teil geht es um die in vielen Fällen benötigte Integration von Twitter in eigene Applikationen. Wollte man Twitter in eigene Anwendungen integrieren, musste man als Entwickler bis dato relativ aufwändig selbst für den Zugriff auf das Twitter API samt Authentifizierung und vieler anderer Kleinigkeiten sorgen. Seit iOS 5 ist das alles sehr einfach geworden - dank mehrerer Frameworks, die nicht nur für den Zugriff auf Twitter interessant sind. 


Java 7Project Coin, Generics und NIO2 von Angelika Langer, Klaus Kreft

Kurzinfo:
Die Version 7 von Java hat lange auf sich warten lassen. In diesem shortcut werden die wichtigsten Neuerungen exemplarisch vorgestellt. Die Java-Experten Angelika Langer und Klaus Kreft geben eine Übersicht über die Veränderungen im JDK 7 und JDK 8 und beschreiben darüber hinaus die Kernthemen "Projekt Coin", "NIO.2" und "Generics".


NoSQLEinführung CouchDB, MongoDB und Redis von Oliver Kurowski

Kurzinfo:
NoSQL - also nicht-relationale Datenbanken - rücken in jüngster Zeit immer stärker in den Fokus. Gerade datenintensive Applikationen mit häufigen Schreib- und Lesezugriffen profitieren vom NoSQL-Ansatz. Oliver Kurowski informiert Sie in diesem shortcut über die zugrundeliegenden Prinzipien und stellt die drei bekannten OpenSource-Vertreter CouchDB, MongoDB und Redis vor.

Kommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Als Gast kommentieren:

Gastkommentare werden nach redaktioneller Prüfung freigegeben (bitte Policy beachten).