JAXenter.de

Das Portal für Java, Architektur, Cloud & Agile

CXF JAX-RS auf dem Apache TomEE

X

Fußball Weltmeister dank Big Data?

CXF JAX-RS auf dem Apache TomEE

Marja-Liisa Jöckel

Lukasz Budnik hat sich mit den Problemen beschäftigt, die sich bei seinem Projekt Developing RESTful Web Services using Apache CFX und Maven2 bei der Verwendung von CFX JAX-RS in Zusammenhang mit dem Spring Framework ergaben. Um die Fehler auszumerzen, entschied er sich dafür, Spring nicht mehr zu verwenden, sondern mit dem Apache TomEE Plus zu arbeiten.

Hatte er ursprünglich webappjee5 für die Erstellung einer JavaEE6 Applikation genutzt, entschied er sich bei der Aktualisierung seines REST-Services für die neuen MOJO Archetypen und webapp-javaee6. Um TomEE Plus aufzusetzen und die Applikation zum Laufen zu bringen, hat er TomEE Plus runtergeladen sowie in Eclipse Tomcat 7 hinzugefügt, der auf das Installationsverzeichnis von TomEE verweist.

Das Laufen der Applikation generierte dabei folgende Exeption:

Caused by: java.lang.IllegalArgumentException: Unresolved variables; only 0 value(s) given for 1 unique variable(s)
 at org.apache.cxf.jaxrs.impl.UriBuilderImpl.substituteVarargs(UriBuilderImpl.java:185)
 at org.apache.cxf.jaxrs.impl.UriBuilderImpl.doBuild(UriBuilderImpl.java:82)
 at org.apache.cxf.jaxrs.impl.UriBuilderImpl.build(UriBuilderImpl.java:75  

Ihm wurde schnell klar, dass der name path param nicht auf Klassenebene definiert werden kann. Durch einfaches Umziehen der Definition zur ersten Methode und dem Hinzufügen von @Path("/greetings") zur Klasse war das Problem nach nochmaligem Starten der Applikation beseitigt. Getestet hat er durch den Aufruf folgender Links:

http://localhost:8080/cxf-jax-rs-example/greetings/name/lukasz
http://localhost:8080/cxf-jax-rs-example/greetings/name/lukasz/state/poland
http://localhost:8080/cxf-jax-rs-example/greetings/name/lukasz/state/poland/test1/test2/test3  

Lukasz Beispiel-Projekt ist auf GitHub verfügbar. Resumee seines Tests: TomEE und JavaEE 6 rocken & TomEE ist unglaublich schnell!

Kommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Als Gast kommentieren:

Gastkommentare werden nach redaktioneller Prüfung freigegeben (bitte Policy beachten).