Zweiter Meilenstein für Spring GemFire 1.0.0

Hartmut Schlosser

Spring GemFire 1.0.0 M2 ist erschienen. Das Projekt zielt darauf ab, die Entwicklung von Spring-Anwendungen mittels der verteilten Data Management Platform GemFire zu vereinfachen. Integriert wurden Support für GemFire 6.5, neue Konfigurationsoptionen für Region Lookup-only und erweiterte Namespace-Unterstützung zur Konfiguration der GemFire-Komponenten. Spring GemFire 1.0.0 M2 ist sowohl für Java als auch für .NET verfügbar.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: