XWiki Enterprise 3.0 verfügbar

Mirijam Lorenz

Das XWiki-Team hat Version 3.0 der Java-Wiki-Engine XWiki Enterprise veröffentlicht. Die neue Version ermöglicht es Nutzern, Wiki-Anwendungen mit Kurznachrichten-Funktion, ähnlich wie Twitter zu bauen. Weiterhin gibt es einen neuen WYSIWYG-Editor und ein verändertes User Interface für die Administration. Ein neues Datei-System soll dafür sorgen, dass sich umfangreiche Anhänge ohne große Speicher- oder Datenbank-Belastung hochladen lassen.

Um die XWiki-Rendering-Engine auch außerhalb der XWiki-Codebasis zu verwenden, gibt es zwei neue Unterprojekte: XWiki Commons soll die allgemein verwendbaren Module umfassen, XWiki Rendering alle XWiki unabhängigen Module der Rendering-Engine enthalten.

XWiki Enterprise 3.0 steht auf der Projektseite zum Download bereit. Version 3.1 soll im Juni erscheinen.

XWiki ist eine Wiki-Engine, die es ermöglicht, datenbankabhängige Applikationen mittels eines Wiki-Interfaces zu erstellen. Die Plattform ist in Java geschrieben und bietet ein Datenbank-Engine sowie Services wie Rechte-Management, Seiten-Rendering und Versionierung an. XWiki ist Open Source unter der LGPL-Lizenz verfügbar.

Geschrieben von
Mirijam Lorenz
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.