Wochenrückblick KW 36

Kubernetes 2.0, Digitalisierung in der Gesundheitsbranche und WildFly 14 – Unsere Top-Themen der Woche

Katharina Degenmann

Die erste Woche im September ist vorüber und hatte mehrere heiße Themen im Gepäck! Klaus Ma gab uns einen kleinen Einblick, was er sich für Kubernetes 2.0 wünschen wurde. Zudem berichteten wir über die kürzlich erschienenen Javalin 2.0 und Angular 7.0.0-beta.5 sowie deren neuen Features. Außerdem sprachen wir mit bekannten Experten aus der Jakarta-EE-Welt. Und Steffen Lorenz erklärte in seinem Artikel, wie man mit Robotic Process Automation (RPA) Kosten sparen und Routineaufgaben abgeben kann.

Kubernetes 2.0: „Nicht nur Microservices, auch High Performance Workloads sollten im Fokus liegen“

Vier Jahre und ein bisschen mehr ist Kubernetes mittlerweile alt. Die Plattform zur Orchestrierung von Containern hat die Nutzerbasis mindestens ebenso geprägt, wie es zuvor durch Docker geschehen ist. Wir haben uns mit Klaus Ma, Kubernetes Maintainer, Co-Lead der SIG-scheduling und Entwickler bei IBM, über die vergangenen vier Jahre und die Zukunft von Kubernetes unterhalten. Außerdem gab er einen kleinen Einblick, was er sich für Kubernetes 2.0 wünschen würde.

Robotic Process Automation: Mit RPA Kosten sparen und Routineaufgaben abgeben

Innerhalb weniger Jahre hat sich Robotic Process Automation (RPA) zu einer validen Alternative für die Automatisierung und Optimierung von Abläufen entwickelt. Prozesse in der industriellen Produktion lassen sich ganzheitlich optimieren, wenn Fertigungsroboter, Logistik und alle Maschinenanlagen miteinander kommunizieren. Für das Büro kündigt sich jetzt eine ähnliche Entwicklung an.

Jakarta EE im Klartext: „Jakarta EE sollte möglichst ohne großen Programmieraufwand in Cloud-nativen Umgebungen laufen“

Na, auch ein wenig den Anschluss in Sachen Jakarta EE verloren? Das macht nichts. In unserer Interview-Reihe sprechen Experten der Enterprise-Java-Szene Klartext darüber, was sich im Laufe der letzten Wochen und Monate verändert hat und in welche Richtung sich Jakarta EE entwickelt. Zentrales Thema ist dabei unter anderem, wie Jakarta EE zum neuen Zuhause für Cloud-native Java werden soll. Unser heutiger Gast ist Sebastian Daschner, Java Champion und freiberuflicher Softwareentwickler. Ab geht die Reise ins Jakarta-EE-Universum!

WildFly 14: Zertifiziert für Java EE 8 und ausgestattet mit neuen Funktionen

Im März dieses Jahres wurde im Hause Red Hat mit dem Release von WildFly 12 damit begonnen, den Java-EE-Application-Server fit für die Java EE 8 Zertifizierung zu machen. Nun, mit Version 14, ist dieser Prozess abgeschlossen. Was das Release sonst noch an Bord hat, haben wir uns angesehen.

Digitalisierung: Sozial- und Gesundheitsbranche liegt zehn Jahre zurück

Eine digitale Transformation im Pflegebereich wird mit großer Skepsis betrachtet. Dabei kann sie das Personal entscheidend entlasten und mehr Zeit für den Patienten schaffen. Notwendig dafür ist Förderung durch den Staat sowie eine gute Planung. Nicht nur in der Verwaltung, sondern auch im häuslichen Alltag der Patienten kann eine Digitalisierung sowohl für das Pflegepersonal als auch für die Patienten eine Bereicherung sein. Die Deutsche Pflegebranche hat an dieser Stelle großen Nachholbedarf.

Geschrieben von
Katharina Degenmann
Katharina Degenmann
Katharina Degenmann studiert Philosophie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Seit Februar 2018 arbeitet sie in der Redaktion der Software & Support Media GmbH. Nebenbei ist sie als freie Journalistin tätig, ihre ersten redaktionellen Erfahrungen hat sie bei einem regionalen Radiosender gesammelt.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: