Suche
Wochenrückblick KW 13

Java 10, Spring Boot 2 und mehr – Unsere Top-Themen der Woche

Marcel Richters

© Shutterstock / Bohbeh

Java 10 ist endlich da und wir haben es uns angeschaut. Außerdem gab es Neuigkeiten zu Spring Boot 2. Aber auch ein paar außergewöhnliche Themen hatten wir in der vergangenen Woche. Wie sieht das Logo des ehemaligen Java EE und des neu benannten Jakarta EE aus? Wie funktioniert gute Unternehmenskultur und welche Programmiersprachen sind eigentlich die beliebtesten? Das und mehr im Wochenrückblick.

Java 10 ist da! Die neuen Features auf einen Blick

java-10
Pünktlich zum vorab angekündigten Stichtag liefert Oracle das neue Java 10 aus. Wer große und bahnbrechende Veränderungen erwartet hat, wird zwar enttäuscht sein, aber es gibt durchaus eine ganze Menge toller neuer Features. Welche das sind, hat sich Falk Sippach, Trainer, Software-Entwickler und Projektleiter bei der OIO Orientation in Objects GmbH, im Detail angeschaut.

Spring Boot 2 – eine Einführung: All die „kleinen“ Updates und Verbesserungen


Upgrades auf die aktuellsten Versionen unterstützter Bibliotheken und Werkzeuge, Neuerungen durch und mit Spring Framework 5 und Änderungen im Kern von Spring Boot. Das zweite Major-Release von Spring Boot lässt kaum einen Stein auf dem anderen. Im letzten Teil dieser Serie wird der Fokus auf einige „kleinere“ Änderungen und Verbesserungen in Spring Boot 2 gelegt.

GitLab 10.6 – Mehr Kubernetes, bessere CI/CD-Integration

GitHub Fox Gitlab
GitLab behält die monatliche Release-Kadenz neuer Features und Verbesserungen bei. Mit Version 10.6 wird unter anderem die Integration von Kubernetes vertieft. Continious Integration und Continious Delivery sind ebenfalls mit dabei und es gibt nun mehr Möglichkeiten für Maintainer und Features, die bisher nur zahlenden Nutzern vorbehalten waren. Wir haben uns angesehen, was die aktualisierte Fassung der Webanwendung für die Versionsverwaltung sonst noch an Bord hat.

Top 10 der Programmiersprachen: Die aktuellen Rankings im Vergleich

Würfel
Wir haben uns drei Rankings angeschaut, um herauszufinden, welche Programmiersprache die beliebteste ist. Natürlich führen die recht unterschiedlichen Methoden auch zu unterschiedlichen Ergebnissen, aber einen Favorit hat die Entwickler-Community ganz offensichtlich.

Jakarta EE: Welches Gesicht bekommt das neue Java EE?


Nachdem der neue Markenname von Java EE endlich festgelegt wurde – der Gewinner heißt Jakarta EE –, wird es nun Zeit, ein neues Logo für die Spezifikationssammlung zu finden. Wir haben uns die bisher eingereichten Vorschläge einmal angesehen. Außerdem startete die Eclipse Foundation gerade den Jakarta EE Developer Survey.

Geschrieben von
Marcel Richters
Marcel Richters
Marcel hat Soziologie an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main studiert und danach als E-Commerce-Manager gearbeitet. Seit Februar 2018 unterstützt er das Team von JAXenter als Redakteur. Daneben arbeitet er als freier Journalist in der Mainmetropole.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: